1-2-fashion ist das erste Collins-Projekt

Von: | 2. Juli 2013
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0 (0 Bewertungen )

Tarek Müller, einer der beiden Geschäftsführer von Antevorte, der Firma hinter dem Projekt „Collins“ hat in einem Interview darüber gesprochen, dass bereits die ersten Testprojekte an den Start gebracht wurden. Nun, fragt sich natürlich die ganze Welt aka die heimische E-Commerce Blogoshere um welche Onlineshops es sich handelt.

Zumindest, eines der Projekte konnten wir jetzt recherchieren: Bei 1-2-fashion.de  handelt es sich um einen Modeshop und scheint aus dem vollen der Otto-Welt zu schöpfen. Ratepay als Zahlungsanbieter, Hermes als Logistiker und die Produkte von Otto.

Insgesamt alles noch sehr überschaubar. Aber, es ist ja auch sicher erst einmal nur ein Feldversuch, zB. um zu testen wie die einzelnen Otto-Komponenten technisch zusammenspielen bzw. diese „schnell“ für einzelne Shops zusammengesteckt werden können. Genauso, ist es wie angekündigt, ein Testfeld für Marketing. So wurde AdWords geschaltet und Facebook-, Pinterest-Accounts geschaltet etc..

Autorenfoto bewegt sich seit 1997 beruflich im Internethandel, gilt als E-Commerce Experte und verfügt über große gelebte Praxiserfahrung. Er ist Autor mehrerer Fachbücher und einer Vielzahl von Fachartikeln zu allen Aspekten des Onlinegeschäfts. Heute berät und begleitet er vor allem mittelständische Unternehmen im E-Commerce.
Newsletter abonnieren
Ähnliche Artikel zum Thema

Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und frei Haus wöchentlich alle neuen Artikel, Tipps und Links für Ihr Onlinegeschäft erhalten. Gleichzeitig erhalten Sie Zugang zu unserem Download-Bereich mit wertvollen Ratgebern, Praxisleitfäden und Fachartikeln!

Keine Datenweitergabe!

Thematisch passende Anbieter und Dienstleister

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.


Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.