Aktuelle News [alle anzeigen]

Fast jeder zweite Online-Händler mit Google Analytics im Einsatz verstößt gegen den Datenschutz

Freitag, den 25.07.2014

In den letzten Jahren standen insbesondere Webcontrolling-Lösungen unter Kritik bei den Datenschutzbehörden. Diese Lösungen sammeln Daten über das Nutzerverhalten auf den Webseiten. Dadurch werden die Daten über die Besucher und ihre eventuelle Identifikation in diesen Systemen gespeichert. Zusätzlich können aus diesen Daten sogenannte Benutzerprofile (Zielgruppen) gebildet und für Werbezwecke verwendet werden. Mittlerweile ist einige Zeit... weiter lesen


Neuer Gratis-Ratgeber zeigt Chancen & Risiken der Amazon Produktanzeigen

Donnerstag, den 24.07.2014

Vor kurzem hat Amazon auch in Deutschland die Amazon Produktanzeigen freigeschaltet - und damit eine potentiell mächtige Marketingmethode für Onlinehändler, um Amazon-Traffic in den eigenen Onlineshop zu lenken. Für Händler mit Einzelshops kann es wertvoll sein, gerade jetzt zum Start dieser neuen CPC-basierten Werbeform dabei zu sein. Allerdings können sich noch vorhandene Kinderkrankheiten und das Fehlen wichtiger Steuerungsfunktionen bei den... weiter lesen


Branche in Aufruhr

Donnerstag, den 24.07.2014

„Im Markt der Pure Player wird es aufgrund extrem niedriger Margen zur Konsolidierung und zum Shake out kommen. 90 % der heute am Markt aktiven Pure Player werden nicht überleben“, so eine These von ECC Köln und Mücke, Sturm & Company. Schuld sei eine viel zu hohe Dichte an Konkurrenz. Ohne Kanalexcellenz und klaren USP sei ein Überleben schwierig. Da tröstet es den gemeinen Online-Händler nicht, dass deren Einschätzung nach auch 70 % der... weiter lesen


Fällt Amazon seine Einkaufspolitik auf die Füsse?

Mittwoch, den 23.07.2014

Bekanntermaßen, versteht es Amazon ja seine Einkaufsmacht zum eigenen Vorteil nutzen. Bekannt auch, dass die Verlagsbranche mittlerweile dagegen aufbegehrt. Nun hat Dirk Elsner vom Blick Log jedoch möglicherweise Anzeichen dafür gefunden, dass auch andere Branchen gegen Amazon aufbegehren. Wenn auch nicht so medienwirksam, wie die Verlagsbranche, sondern eher im Verborgenen. So ist dem Blogger in der Vergangenheit bereits öfter... weiter lesen


Neues Modul ermöglicht shipcloud-Anbindung an PrestaShop

Dienstag, den 22.07.2014

(Pressemitteilung): Er nennt sich PrestaShop shipcloud Connector und ermöglicht es jetzt auch den Nutzern der bekannten E-Commerce Open-Source Lösung PrestaShop,  über eine einheitliche, einfache Schnittstelle  vertragsunabhängig mit allen großen Versanddienstleistern zusammenzuarbeiten. Entwickelt wurde das Modul in Kooperation mit der größten deutschen PrestaShop-Partneragentur Silbersaiten aus Hannover. „Wir sind über diese neue... weiter lesen


Verkaufsbörse: Onlineshop in Nischenmarkt mit guter Marge

Dienstag, den 22.07.2014

(Anbietertext): Stylisher, von renommierter Werbeagentur gestalteter Webshop, der seit 2006 am Markt ist, steht zum Verkauf. Branche: Bekleidung, Accessoires und lustige Geschenkartikel. Potential: Das Potential ist bei Weitem nicht auschöpft, da Ebay, Amazon, SEO, Zahlung per Kreditkarte, Lastschrift und Rechnung, Trusted Shops, etc bislang nicht genutzt wurden. Ebenso ist hinsichtlich Marketing noch sehr viel möglich. (Bisher nur in... weiter lesen


Best practise: Der neue Rakuten Checkout

Montag, den 21.07.2014

Vergangene Woche gab Rakuten bekannt, dass sie ihren Checkout überarbeiteten und zudem dabei auch um Zahlarten wie mpass, Barzahlen und Yapital ergänzt. So sei der neue Checkout einerseits für Käufer noch benutzerfreundlicher gestaltet und könne andererseits nun zahlreiche Hinweise auf mögliche Betrugsmuster erkennen, etwa wenn der Ausstellungsort einer Kreditkarte nicht mit der Adresse des Kunden übereinstimmt. Der neue Checkout kann dabei... weiter lesen


4SELLERS bringt Multi-Channel-Kennzahlen auf mobile Endgeräte

Montag, den 21.07.2014

(Pressemitteilung): Mit der App 4SELLERS SalesControl ergänzt der auf den eCommerce spezialisierte ERP-Software-Anbieter logic-base GmbH sein Produktportfolio um ein mobiles Control-Center zur Darstellung relevanter Kennzahlen auf mobilen Endgeräten. So haben Entscheider im Online-Handel künftig die Möglichkeit, überall und jederzeit geschäftsrelevante Daten sowie Erfolgskennzahlen aus dem Multi-Channel-Vertrieb direkt und in Echtzeit aus dem... weiter lesen


Online-Marktplätze: Aus Händlersicht Fluch oder Segen?

Montag, den 21.07.2014

Das ibi research forscht mit seinem E-Business Competence Center regelmäßig zu E-Commerce-Themen. Solche Studien sind sehr wertvoll, weil sie - anders als das , was von Unternehmensseiten her oft als "Studie" verkauft wird - eben tatsächlich echte wissenschaftlich fundierte Studien sind. Aktuell möchte das Institut herausfinden, wie stark der Einfluss der Online-Marktplätze wie Amazon Marketplace oder ebay auf die E-Commerce-Landschaft in... weiter lesen


Wie bekommt man den Online-Lebensmittel-Handel aus der Nische?

Freitag, den 18.07.2014

[caption id="attachment_8188" align="alignleft" width="300"] Eine der DHL-Packstationen mit Allyouneed-QR-Shop-Plakatierung. Foto: Allyouneed-Blog[/caption] Heutzutage kann man alles online verkaufen. Alles? Nunja, auch Lebensmittel werden im B2C bereits online gehandelt, doch dabei handelt es sich i.d.R. noch um einzelne Nischen bzw. vor allem  Dauerware abseits des Schnellverbrauchs. Der Durchbruch im Onlinehandel mit Lebensmitteln im... weiter lesen