Amazon arbeitet mit stationären Abholstationen

Von: | 12. Juni 2012
Amazon arbeitet mit stationären Abholstationen , 3.7 out of 5 based on 3 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.7 (3 Bewertungen )

Geht es nur mir so oder ist es tatsächlich noch weitgehend unbekannt, dass Amazon in Deutschland jetzt auch mit stationären Abholstationen arbeitet? – Also habe ich es erst vor einer halben Stunde mitbekommen und im hiesigen Blätter- bzw. Blogwald bin ich bisher auch noch nicht drübergestolpert. Sei es drum, hier ist der Beleg.

Anzeige

Wir nutzen Cleverreach für alle unsere Newsletter. Das können Sie auch und sparen sogar noch, mit dem exklusivem shopanbieter.de Neukunden-Angebot:

Kostenlosen CleverReach®-Account einrichten und 3 Monate lang bis zu 5.000 Empfänger kostenlos anschreiben.

Jetzt shopanbieter.de-Vorteile nutzen

Amazon Abholstation

Meiner Beobachtung nach, handelt es sich bei den zur Auswahl stehenden Abholstationen sämtlichst um Hermes-Shops.

Wir hatten ja schon vor knapp drei Jahren skizziert, dass die Zukunft des Onlinehandels stationär liegt.

Seitdem hat sich der Markt bereits ein kleines Stück in diese Richtung entwickelt und es ist mittlerweile offenkundig, dass die großen Player intensiv in diese Richtung arbeiten.

Es kann mir auch keiner die Überzeugung nehmen, dass Amazons Abholstationen lediglich ein kleiner Schritt in der stationären Handel ist. Auch wenn dies vor drei Jahren noch eifrig dementiert wurde.

Autorenfoto bewegt sich seit 1997 beruflich im Internethandel, gilt als E-Commerce Experte und verfügt über große gelebte Praxiserfahrung. Er ist Autor mehrerer Fachbücher und einer Vielzahl von Fachartikeln zu allen Aspekten des Onlinegeschäfts. Heute berät und begleitet er vor allem mittelständische Unternehmen im E-Commerce.
Newsletter abonnieren
Ähnliche Artikel zum Thema

Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und frei Haus wöchentlich alle neuen Artikel, Tipps und Links für Ihr Onlinegeschäft erhalten. Gleichzeitig erhalten Sie Zugang zu unserem Download-Bereich mit wertvollen Ratgebern, Praxisleitfäden und Fachartikeln!

Thematisch passende Anbieter und Dienstleister

5 Comments

  1. Der Link auf den drei Jahre alten Artikel ist nicht ganz richtig. Er enthält zweimal die Zeichenfolge: news/archives/

    Peter Höschl Antwort vom Juni 13th, 2012 16:32:

    Danke für den Hinweis – ist behoben.

    Peter

    Kommentar by Malte — 13. Juni 2012 @ 16:22

  2. […] Amazon arbeitet mit stationären Abholstationen » Vertrieb » Blog für den Onlin… "Meiner Beobachtung nach, handelt es sich bei den zur Auswahl stehenden Abholstationen sämtlichst um Hermes-Shops." […]

    Pingback by Aktuelles 14. Juni 2012 — 14. Juni 2012 @ 07:01

  3. Also das ist schon seit ich denken kann bei Amazon der Fall. Und ich kaufe jede Woche da was. Da ist nichts neues dran.

    Kommentar by tom — 19. Juni 2012 @ 15:55

  4. […] bietet seinen Kunden jetzt neben der Packstation auch das Abholen über eine Hermes Paketstation an. Für die Kunden die nicht die Möglichkeit haben sich die Produkte in die Arbeit schicken zu […]

    Pingback by amazon integriert Hermes Shops als Abholstationen — 24. Juni 2012 @ 23:09

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.


Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.