Termine und News zum Shop Usability Award 2016

Von: | 24. Juni 2016
GD Star Rating
loading...

(Pressemitteilung):  Die Initiatoren des Shop Usability Award® suchen in seiner 9. Auflage wieder nach den besten Online-Shops Deutschlands. Die Bewerbung ist bis 30. Juni 2016 unter shop-usability-award.de möglich. Die Verleihung findet am 22. September in einer Abendgala im Gloria Palast München statt.

usability award-200Bereits seit 2008 wird der Shop Usability Award® für nutzerfreundliche und innovative Online-Shops verliehen. 2015 zeichnete die Zeitschrift t3n den Shop Usability Award® als den renommiertesten, deutschen e-Commerce Award aus. Mehr als 500 Bewerbungen werden auch in diesem Jahr wieder erwartet.

Initiator des Awards ist Geschäftsführer des Usability Dienstleisters Shoplupe® Johannes Altmann, der auch in diesem Jahr wieder das who is who der deutschen e-Commerce Landschaft in der Jury versammelt hat, um von der Professionalität, Neutralität aber vor allem durch die Relevanz im Markt zu überzeugen.

Anzeige

Unsicher, was die Zukunft bringt?

Das Geschäftsklima für Online-Händler trübt sich ein. Mit unserem Zukunfts-Check erfahren Sie, ob Sie auch weiterhin optimistisch aus dem Fenster blicken können.

Nur 5 Minuten Aufwand, jetzt kostenlos: www.shopanbieter.de/zukunfts-check

2016 hat das Team von Shoplupe® einen innovativen Prüfkatalog ausgearbeitet, der seines Gleichen sucht. 34 Kriterien werden vom Expertenteam bewertet, anschließend werden Testbestellungen in allen Shops durchgeführt. Kern des Prüfverfahrens sind 4 Bausteine: Attraktivität, pragmatische Qualität, hedonische Qualität und Dienstleistungsqualität. Aus den besten Shops ergeben sich die Nominierten, die anschließend der Fachjury übergeben werden.

Neben den führenden Shopsystemen und Dienstleistern hat plentymarkets bereits für die nächsten Jahre die Rolle des Hauptsponsors übernommen. Steffen Griesel ist wieder Jurymitglied und wird von Roland Fesenmayr – Vorstand OXID, Stefan Heyne – Vorstand Shopware, Dr. Jochen Wiechen – Vorstand Intershop, Wilfried Beeck – Geschäftsführer ePages und weiteren Persönlichkeiten der
e-Commerce Branche ergänzt.

Veranstalter Johannes Altmann und das Team der K5 Liga haben eine passende Lokalität für einen feierlichen Abend gefunden. Zum ersten Mal wird der Award in einer eigenen Galaveranstaltung im ehrwürdigen Gloria Palast im Herzen Münchens verliehen.

Shops können sich dieses Jahr zusätzlich in 4 Sonderkategorien bewerben. Infos und Bewerbung unter www.shop-usability-award.de – die Anmeldegebühr bleibt unverändert bei 79,00 € (zzgl. MwSt.).

Web www.shop-usability-award.de

Facebook https://www.facebook.com/shopusabilityaward

Hinweis: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung, die 1:1 übernommen wurde. Pressemitteilungen werden von uns weder auf sachliche Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft, noch spiegeln diese unsere Meinung wider oder werden von uns inhaltlich bewertet.
Autorenfoto besteht aus einem Team von Redakteuren, die für uns schreiben und Artikel einstellen.
Newsletter abonnieren
Ähnliche Artikel zum Thema

Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und frei Haus wöchentlich alle neuen Artikel, Tipps und Links für Ihr Onlinegeschäft erhalten. Gleichzeitig erhalten Sie Zugang zu unserem Download-Bereich mit wertvollen Ratgebern, Praxisleitfäden und Fachartikeln!

Thematisch passende Anbieter und Dienstleister

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.


Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.