Die eFulfilment Plattform wird zur eF|CommerceEngine

Von: | 23. Februar 2016
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0 (0 Bewertungen )

(Pressemitteilung): Die Anforderungen an Systeme im eCommerce haben sich geändert: Große Händler und Hersteller wollen und müssen ebenso im Multichannel-Handel aktiv werden wie die Pure Player. eFulfilment hat diese Wandlung erkannt und die ursprüngliche eFulfilment Plattform in den letzten Jahren zu einer vollumfänglichen betriebswirtschaftlichen Engine für den Online- und Offline-Handel sowie dessen Vernetzung entwickelt.

eFulfilment_Plattform_Leistungsgrafik_14

Im Zuge dieses Prozesses bekam die leistungsstarke Middleware-Lösung nun einen neuen Namen: eF|CommerceEngine (eF|CE). Die Neubenennung geht zurück auf die Ergebnisse einer gemeinschaftlich durchgeführten Studie mit dem ECC in Köln. Bei dieser Untersuchung wurden Entscheider aus eCommerce-Agenturen sowie Händler und Hersteller in umfassenden, qualitativen Interviews befragt. Dabei wurden die Bedürfnisse des Marktes mit der angebotenen Funktionalität der eF|CE abgeglichen. Die Ergebnisse der Studie zeigten deutlich, dass mittlerweile über 70% der angebotenen Funktionalitäten der eFulfilment Software rein betriebswirtschaftliche Prozesse behandeln und die bestehenden Systeme der Kunden (wie ERP, PIM, LVS etc.) logisch mit allen relevanten Daten versorgen – der Begriff „Middleware“ griff daher zu kurz.

Eigenanzeige
Machen Sie mehr aus Ihrem Umsatz!

Erfahren Sie jetzt, wie Sie zum kennzahlengesteuerten Unternehmen werden. Bei renditemacher.de bekommen Sie kostenlose Informationen und praxisorientierte Handlungsempfehlungen zum E-Commerce Controlling.

Jetzt kostenlos erfolgreicher werden

Große Händler und Hersteller müssen reagieren

„Die rasante Entwicklung des Marktes erfordert ein Handeln der Marktteilnehmer“, sagt Thomas Franke, Geschäftsführer der eFulfilment Transaction Services GmbH. „Um den Einstieg in den Crosschannel-Handel so einfach wie möglich zu machen, bietet es sich an, eine Software einzusetzen, die mit allen anderen bereits existierenden Systemen kommunizieren kann.“ Dabei fungiert die cloud-basierte eF|CE als eine Art Übersetzer. Neben der Anbindung an Bestandssysteme, wie zum Beispiel das individuell auf das Unternehmen zugeschnittene ERP, kann die eF|CE dank ihrer Technologieoffenheit und Schnittstellenvielfalt viele weitere Systeme wie PIM, Kasse, Lager etc. anbinden. Die Softwarelösung integriert sich hierbei nahtlos in die bestehende Systemlandschaft, ohne dass gravierende Änderungen an Bestandssystemen vorgenommen werden müssen.

„Streckenlieferanten können durch das Auftragsrouting genauso berücksichtigt werden, wie die eigenen Filialen oder das nächstgelegene Lager. Dies ermöglicht eine Harmonisierung aller involvierten Systeme und Handelspartner im eBusinessgeschäft des Kunden“, so Franke weiter. Langfristige Kostenreduktion und Prozessoptimierung sind die logische Konsequenz, die durch den Einsatz einer CommerceEngine erreicht werden können. Dadurch kann die Profitabilität und somit auch die Marge gesteigert werden.

Vorstellung der eF|CE auf der Internet World Messe in München

Auf der Internet World Messe (01.03. – 02.03. in München, Halle B6, Stand B074) können Interessenten und Kunden in der eFulfilment-Kaffeelounge in gemütlicher Atmosphäre ihre individuelle eCommerce-Strategie mit den Experten von eFulfilment besprechen. „Im Zeitalter elektronischer Medien werden wir diesmal im klassischen Stil arbeiten und den Funktionsumfang der eF|CE mit Stift und Papier erläutern. Damit können wir ganz individuell auf jede Anforderung des Besuchers eingehen“, verspricht Franke.

Autorenfoto macht gerade ihren Bachelor in BWL und kann bereits auf mehrjährige Erfahrung im E-Commerce zurückblicken. Bei einem B2B-Marktplatz betreute sie unter anderem Deal-Angebote vom Produkt-Sourcing bis zur Online-Vermarktung. Ihre Schwerpunkte bei shopanbieter.de liegen bei E-Commerce-Analysen, Controlling und Datenauswertung für Studien und Marktuntersuchungen.
Newsletter abonnieren
Ähnliche Artikel zum Thema

Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und frei Haus wöchentlich alle neuen Artikel, Tipps und Links für Ihr Onlinegeschäft erhalten. Gleichzeitig erhalten Sie Zugang zu unserem Download-Bereich mit wertvollen Ratgebern, Praxisleitfäden und Fachartikeln!

Keine Datenweitergabe!

Thematisch passende Anbieter und Dienstleister

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.


Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.