Bilder, die faszinieren…

Von: | 18. Mai 2011
GD Star Rating
loading...

… findet man hier. Ohne Flash und Consorten, der hypnotische Effekt ist ‚uralte‘ Technik: Animiertes GIF.

Der Trick dabei: Es wird nur ein kleines Detail animiert, der Rest des Fotos bleibt statisch. So muss man bei manchen Bildern schon zweimal hingucken, um rauszukriegen, was einen gerade (im positiven Sinne) irritiert hat. Tolle Idee, toll gemacht! (Via technikload via bloonatic)

Autorenfoto widmet sich 1998 beruflich dem E-Commerce. Seit 2004 arbeitet sie freiberuflich als Beraterin für Webkonzepte und Onlinemarketing sowie Autorin für Artikel und Ratgeber (auch Ghostwriting) und Pressetexte. Besonders gern betreut sie Websites ganzheitlich von der Planung über die Realisierung bis zur fortlaufenden Content-Pflege und gibt Ihre Erfahrung in regelmäßigen Workshops zu Marketingthemen weiter.
Newsletter abonnieren
Ähnliche Artikel zum Thema

Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und frei Haus wöchentlich alle neuen Artikel, Tipps und Links für Ihr Onlinegeschäft erhalten. Gleichzeitig erhalten Sie Zugang zu unserem Download-Bereich mit wertvollen Ratgebern, Praxisleitfäden und Fachartikeln!

Thematisch passende Anbieter und Dienstleister

3 Comments

  1. Wer macht denn so was oder wie kann man das denn machen? Roger

    nicola Antwort vom Mai 24th, 2011 10:11:

    Dir Bilder in dem Blog hat er selbst gemacht. Neu hinzugekommen sind nun auch noch tropffrische Tomaten als Beispiel der Rubrikenbilder hier: http://www.gilttaste.com/ Ich denke aber, dass viele gute Grafiker im Zusammenspiel mit guten Fotografen das hinkriegen müssten. Herzlich, Nicola Straub

    Kommentar by Roger — 23. Mai 2011 @ 21:53

  2. Die Herstellung „normaler“ animierter GIFs kenne ich – dafür gibt es ja genug Software. Mich würde interessieren, ob es grundsätzlich andere Methoden der Erstellung sind.

    Danke!

    Kommentar by Matias Langer — 24. Mai 2011 @ 10:14

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.


Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.