Wettbewerbsanalyse Preisvorteile sichern

Shopsystem es:shop jetzt mit Anbindung an eBay

ElectronicSales, Spezialist für E-Commerce-Lösungen und Onlineshops, stellt zusammen mit der Schnittstelle von VIA-eBay den Nutzern des Shopsystems es:shop ab sofort eine Verkaufsmöglichkeit auf dem eBay Marktplatz zur Verfügung. Durch diese neuartige Lösung ist es für Shopbetreiber ganz einfach möglich, weltweit mehr als 100 Millionen zusätzliche potentielle Kunden über eBay zu erreichen.

Ermöglicht wird diese zusätzliche Umsatzquelle durch die technische Lösung von VIA-eBay. Über diese Schnittstelle können Artikel aus dem Shop einzeln oder in Gruppen für den Verkauf auf eBay ausgewählt werden. Titel und Beschreibungen werden dabei automatisch aus dem Shop übernommen, so dass für den Betreiber keine zusätzliche Arbeit anfällt. Die Produktdaten werden dann aus dem es:shop heraus, automatisiert als Festpreisangebote an VIA-eBay übergeben und von dort aus auf dem eBay Marktplatz angeboten.

Nach einem erfolgten Verkauf über eBay gibt VIA-eBay die Verkaufsdaten zurück in das es:shop Shopsystem. Dort können die Verkäufe wie gewohnt verwaltet und bearbeitet werden. Eingegangene eBay-Verkäufe werden dazu automatisch in individuell festlegbaren Intervallen in den Shop importiert und in der Auftragsverwaltung angezeigt. Die Bestellung kann dann wie eine reguläre Shop-Bestellung gehandhabt werden.

Besonders praktisch ist diese Lösung für Shopbetreiber, die im Rahmen einer Multi-Channel-Strategie verschiedene Vertriebswege für ihre Artikel nutzen und so einen möglichst breiten Kundenkreis erreichen möchten.

„eBay erzielt mit Millionen von aktiven Benutzern allein in Deutschland eine enorme Reichweite“, erklärt Martin Pfisterer, Geschäftsführer der ElectronicSales GmbH. „Artikel parallel zum eigenen Shop auch auf eBay anzubieten, war bislang relativ aufwändig. Mit der neuen Schnittstelle von VIA-eBay können Shopbetreiber von der Reichweite des Online-Marktplatzes profitieren, gleichzeitig aber alle Transaktionen zentral innerhalb der gewohnten Oberfläche von es:shop verwalten. Das ist effizient, sorgt für schlanke Prozesse und spart gegenüber anderen Lösungen sehr viel Arbeitszeit ein.“

Über ElectronicSales:
Die 2004 gegründete ElectronicSales GmbH mit Sitz im bayerischen Parsberg, hat sich auf E-Commerce- und Onlineshop-Systeme spezialisiert Mit dem Webshop es:shop bietet das Unternehmen ein Produkt mit einem breiten Funktionsspektrum, das für gehobene Ansprüche entwickelt wurde. Die in Mietform angebotene Lösung lässt sich flexibel an individuelle Bedürfnisse anpassen.

Das Unternehmen bietet neben Shopsoftware auch alle Dienstleistungen rund um den E-Commerce-Bereich komplett aus einer Hand. Zu den Kunden zählen unter anderem zahlreiche Händler und Großhändler aus der IT- und Telekommunikationsbranche. Außerdem nutzen Unternehmen aus den Bereichen PBS (Büroartikel, Schreibwaren), Elektro sowie produzierendes Gewerbe die speziellen Branchenlösungen und Services von ElectronicSales.
Weitere Informationen: www.electronicsales.de

Tags:
Keine
Datum:
Donnerstag, 22. November 2012, 18:01 Uhr
Rivva:
Was sagen die anderen dazu?
 

Anzeigen ________________

Shopware 5

emMida

Händlerbund

Cyberday GmbH

VARIO Software AG

PlentyMarkets

Anzeigen ________________

Händlerbund

PSW Group

âCatenoÔ

Protected Shops

Dreamrobot