Aktuelle News

JTL-Connect: Entwickler-Speeddating und geballte Fachkompetenz stehen 2017 auf dem Programm – Die Hausmesse von JTL wächst und erweitert ihr Angebot

GD Star Rating
loading...

Pressemitteilung: Am 25. August veranstalten die Onlinehandelsexperten der JTL-Software-GmbH die JTL-Connect 2017 – bereits zum dritten Mal. Nach den erfolgreichen Events der Vorjahre treffen sich auch in diesem Jahr Partner, Kunden und Branchenprofis in Düsseldorf. Dort stehen neue ECommerce-Trends, Tipps und Tricks für den erfolgreichen Onlinehandel sowie Erfahrungsaustausch auf dem Plan. JTL selbst stellt vor Ort Aktuelles aus der Entwicklung und Zukunftspläne des Unternehmens vor. Namhafte Partner, darunter Hauptsponsor DHL, aber auch PayPal, Amazon, eBay, der Händlerbund und viele mehr sind als Aussteller und Partner der Softwareschmiede vor Ort und informieren ihrerseits über Neuerungen und Produkte.

JTL_Connect_2017_Banner_Social-Media-500x230

Entwicklung zum Anfassen

Auch in diesem Jahr wartet JTL-Software wieder mit besonderen Aktionen für seine Hausmesse auf. Aufgrund des großen Andrangs bei den Entwicklergesprächen in den vergangenen Jahren, können Besucher 2017 Entwicklungsleiter und Entscheider von JTL zum Speeddating treffen. Über die Landingpage der Veranstaltung lassen sich die fünfzehnminütigen Termine vorab buchen. Auf der Messe können Kunden den Slot dann für Anregungen, Fragen und Problemschilderungen nutzen. Dem Netzwerken kommt auch auf der Ausstellungsfläche der Mitsubishi Electric HALLE eine besondere Gewichtung zu. Denn der Veranstalter hat hierfür eigens eine große Lounge-Fläche bereitgestellt, die Messegästen und Mitarbeitern noch mehr Möglichkeiten zum Austausch eröffnet. (Weiterlesen…)

 

Veranstaltungshinweis: Zukunftsforum Handel der IHK München am 19.6.17

Von: | 13. Juni 2017 | Veranstaltungen
GD Star Rating
loading...

Wir sind beim Zukunftsforum Handel dabei und diskutieren mit Teilnehmern und Experten über die Chancen der Digitalisierung für den stationären Handel. Welche Perspektiven hat der Handel durch die zunehmende Digitalisierung und wie können sich Händler den neuen Herausforderungen stellen?

Die Teilnahme beim Zukunftsforum Handel ist kostenlos. Hier gehts zur Anmeldung: ihk-muenchen.de/zukunftsforum-handel.

Zukunftsforum_Handel

(Weiterlesen…)

 

Informativ, kreativ und zukunftsgerichtet – der e-Commerce Day 2017

Von: | 24. Mai 2017 | Pressemitteilungen
GD Star Rating
loading...

(Pressemitteilung): Am Freitag, den 12. Mai 2017, fand zum achten Mal im RheinEnergieStadion der e-Commerce Day statt. Die Fachmesse bot rund 1.500 Händlern, Herstellern und Bloggern Einblicke in aktuelle Entwicklungen und Trends des Online-Handels sowie eine Plattform für den Dialog mit Branchenkennern. Über 30 Experten-Vorträge und insgesamt 81 Aussteller aus dem Bereich e-Commerce luden zum Austausch ein.

e-Commerce-Day_01_500x333

Wie im letzten Jahr ergänzte FDP Bundesvorsitzender Christian Lindner die Vortragsreihe durch eine politische Einschätzung der Branche mit dem Vortrag „Mehr Mut zur Marktwirtschaft!“. Weitere Referenten waren unter anderem Jan Schiecke (Google), Oliver Prothmann (BVOH), Michael Atug (MYMAW) und Johannes Altmann (Shoplupe). „In diesem Jahr konnten wir unseren Besuchern wieder einen guten Mix an hochkarätigen Rednern sowie namhafte und zukunftsweisende Aussteller der Branche präsentieren“, berichtet Jan-Philipp Blome, Geschäftsführer der real,- Digital Services GmbH. So waren unter anderem neben dem Hauptsponsor plentymarkets auch Logistik-Dienstleister, wie Hermes, Landmark Global, DHL sowie Software- und Schnittstellenanbieter, wie Shopware, Tradebyte, PAYBACK, idealo, pixi, JTL, Rakuten und GS1 Germany auf der Fachmesse vertreten. Der Bundesverband Onlinehandel stand ebenfalls vor Ort für Fragen und Auskünfte zur Verfügung. (Weiterlesen…)

 

Auf der einzigen Fachkonferenz für MailChimp-Anwender in Deutschland dreht sich im KOMED Mediapark in Köln wieder alles um MailChimp und Newsletter-Marketing.

GD Star Rating
loading...

(Pressemitteilung): Auf der einzigen Fachkonferenz für MailChimp-Anwender in Deutschland dreht sich im KOMED Mediapark in Köln wieder alles um MailChimp und Newsletter-Marketing.

Am 27. September 2017 treffen sich Experten und Anwender der E-Mail- und Newsletter-Marketing-Lösung MailChimp im Kölner KOMED Mediapark zur 2. unabhängigen MailChimp-Anwenderkonferenz, dem MailChimp-Day. MailChimp ist weltweit eines der führenden Systeme in diesem Bereich und wird seit 15 Jahren aufgrund der Praxisnähe und Leistungsfähigkeit im B2B- und B2C-Bereich angewendet.

Mailchimp-Day_Tickets_dunkel_12-500x262

Beim 1. MailChimp-Day im Oktober 2016 besuchten rund 140 Teilnehmer den Anwendertag und zeigten sich beeindruckt von der Qualität und dem Praxisbezug der Fachvorträge. Auch in diesem stehen im Kölner KOMED Mediapark Best-Practice-Beispiele, Strategien und Taktiken für erfolgreiche Adressgenerierung sowie rechtliche Aspekte im Fokus. Dabei sind alle Themen und Vorträge im Vergleich zum Vorjahr komplett neu.
Es erwartet die Teilnehmer keine Theorie, keine Werbevorträge, sondern handfeste, umsetzbare und praktisch anwendbare Techniken und Tipps. Hierzu dient auch der gemeinsame Erfahrungsaustausch zwischen Anwendern und Experten in den Pausen. (Weiterlesen…)

 

e-Commerce Day 2017

GD Star Rating
loading...

Pressemitteilung: Am Freitag, den 12. Mai 2017, findet von 9 bis 18 Uhr in der Fußballstätte des 1. FC Köln der e-Commerce Day statt. Die Fachmesse bietet Experten, Händlern, Journalisten und Bloggern Einblicke in aktuelle Entwicklungen und Trends des  Online-Handels sowie eine Plattform für den Dialog mit Branchenkennern. Über 30 ExpertenVorträge und insgesamt 81 Aussteller aus dem Bereich e-Commerce laden zum Austausch ein.

Die externen Referenten in diesem Jahr sind unter anderem Jan Schiecke (Google), Oliver Prothmann (BVOH), Michael Atug (MYMAW) und Johannes Altmann (Shoplupe). Ebenso  ergänzt auch in diesem Jahr FDP Bundesvorsitzender Christian Lindner die Vortragsreihe durch eine politische Einschätzung der Branche.

ecd-2017-300x250px_new

(Weiterlesen…)

 

Warum idealo Direktkauf ein wichtiger Vertriebskanal für Online-Händler sein kann

GD Star Rating
loading...

Das enorme Wachstum im Mobile Commerce ist nur ein Beleg für das sich schnell ändernde Konsumentenverhalten und den technischen Herausforderungen, denen sich Onlinehändler stellen müssen.

Besonders für kleinere Händler wird es immer schwieriger, alle nötigen Hebel zu betätigen, um von Kunden optimal gefunden werden. Mit der Folge, dass Händler, die nicht auch auf anderen Vertriebskanälen, als dem eigenen Onlineshop vertreten sind, es grundsätzlich viel schwerer haben.

Diese Tendenz wird sich in Zukunft noch deutlich verstärken. Unser Webinar am 18. Mai zeigt, in welche Richtung sich der Onlinehandel bewegt und warum idealo Direktkauf ein wertvoller Begleiter auf diesem Weg sein kann.

webinar-idealo-more-sales-bigstock-Olivier-Le-Moal

Die Diskussion, ob Marktplätze und Preisvergleiche für Onlinehändler Sinn machen, ist meist müßig. Denn grundsätzlich gilt: Der Händler muss die Kunden dort abholen, wo sie sich aufhalten!

Und hier gibt es nun einmal eindeutige Entwicklungen: Die Konsumenten werden bequemer und nutzen immer weniger Angebote auf der Jagd nach dem günstigsten Preis, dem besten Produkt und das immer öfter mit dem Smartphone und anderen mobilen Endgeräten.

Unser kostenloses, gemeinsam mit idealo durchgeführtes Webinar wird aufzeigen, in welche Richtung sich der Onlinehandel bewegt und warum idealo Direktkauf ein wertvoller Begleiter auf diesem Weg sein kann.

Übrigens: Wir konnten mit idealo für alle Webinar-Teilnehmer ein attraktives Testangebot vereinbaren. Auflösung folgt.

Direkt zur Anmeldung

In diesem Webinar erklären wir:
(Dauer ca. 30 Minuten inkl. Fragerunde)

In diesem Webinar erklären wir:

  • in welche Richtung sich der Onlinehandel gerade entwickelt
  • wo der Kunde heute seinen Kauf startet und welchen Weg er dabei nimmt
  • wie idealo Direktkauf bei der Bewältigung der aktuellen und künftigen Herausforderungen unterstützt

(Weiterlesen…)

 

merchantday – E-Commerce- & Amazon-Konferenz für Onlinehändler

Von: | 12. April 2017 | Veranstaltungen
GD Star Rating
loading...

Pressemitteilung: Amazon-Seller, Ebay-Händler und Webshop-Betreiber aufgepasst – am 09. Juni 2017 veranstaltet der Online Händler youlindo und die Online Marketing Agenturen intomarkets, casusbene in Hannover den merchantday. Ihr seid Powerseller, Multi-Channel-Händler oder ein kleines FBA-Startup? Dann bietet Euch dieses Marketplace-Event genau das Wissen, um euren Handel auf die nächste Stufe zu heben.

merchantday-125-x-1257 Top-Speaker aus verschiedenen Bereiche vermitteln ihr Expertenwissen, erzählen von Ihren Erfahrungen und Fehlern und bieten euch damit einmalige Insights für der Erfolg auf Amazon, Ebay oder als Multi-Channel-Händler.

Welche Themen werden auf dem merchantday behandelt?

Das richtige Wissen entscheidet oftmals über Erfolg oder Misserfolg. In Zeiten, wo die Konkurrenz enorm ist und der nächste Händler nur einen klick entfernt ist, zählt jede Entscheidung, führt jeder Fehler zu weniger Verkäufen und schmälert den Umsatz. Die Experten auf dem merchantday kann man als Vollblut-Profis bezeichnen und ihr Erfolg auf Amazon & Co. gibt ihnen Recht. (Weiterlesen…)

 

Blick „unter die Motorhaube“ des Digital Commerce: NEOCOM 2017, 11.-12. Oktober in Düsseldorf

GD Star Rating
loading...

Pressemitteilung: Veranstalter und Träger bevh und HDE stellen Kongress, Messe und NEO-Verleihung 2017 unter das Motto „Back to the Future. Back to Business.“

Die NEOCOM 2017 findet erneut auf dem Areal Böhler in Düsseldorf statt, dieses Mal aber in einer neuen Halle: Für die Messe und den Kongress ist die Kaltstahlhalle reserviert, für das Kongress-Plenum die Halle am Wasserturm. Die Verleihung des NEO, einem der führenden Branchen-Preise für den Handel, ist für den Abend des 11. Oktober terminiert.

MF-Neocom-17-blanco

„Der NEOCOM Kongress, die Messe und die Verleihung des NEO am ersten Messeabend werden intensiv miteinander verwoben. Wir bieten den Teilnehmern so eine einmalige Event-Experience, die durch den industriellen Charme der Kaltstahlhalle noch unterstrichen wird – das ideale Umfeld für etablierte Händler und auch Start-Ups, um die neuesten Trends im Digital Commerce zu diskutieren“, betont Ioana Sträter, Geschäftsführerin des Veranstalters Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt die Vorzüge der NEOCOM.

Die Handelsblatt-Tochter plant zusammen mit den Trägern Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland (bevh) und Handelsverband Deutschland (HDE) verschiedene Neuerungen für die NEOCOM 2017. Neben der neuen Location und dem veränderten Zeitplan finden sogenannte „Deep Dive“-Formate zu aktuellen Themen des Digital Commerce statt. (Weiterlesen…)

 

AMZCON & Private Label Days – Die größte deutsche Konferenz rund ums Verkaufen auf Amazon

GD Star Rating
loading...

(Pressemitteilung): Bereits zum dritten Mal findet mit der AMZCON und den Private Label Days am 2. und 3. Juni 2017 im World Conference Center in Bonn die größte deutsche Konferenz zum Verkaufen auf Amazon statt.

Pressebild-3-400x300Am Freitag, den 2. Juni 2017 beginnen die Konferenztage mit der AMZCON, die sich an professionelle Amazon-Seller und Vendoren richtet. Am 3. Juni 2017 folgen die Private Label Days mit Vorträgen zum Verkaufen eigener Produkte auf Amazon. Besonderer Wert wird auch auf den Austausch der Teilnehmer untereinander gelegt: In verschiedenen Netzwerk-Ecken können die Händler ihre Erfahrungen austauschen.

Im ehemaligen deutschen Bundestag in Bonn werden ausgewählte Speaker aus den USA, Asien und Deutschland in Fach- und Impulsvorträgen neueste Erkenntnisse mit den Amazon-Verkäufern und Interessenten teilen. (Weiterlesen…)

 

Experten-Webinar: Lager- und Sortimentsoptimierung oder „Im Lager liegt das meiste Geld rum“

GD Star Rating
loading...

Bei der Auswertung von Online-Marketing-Kampagnen und Usability-Tests des Shop-Frontends setzen die meisten Shop-Betreiber auf Fakten. Anders sieht es jedoch bei der Sortimentssteuerung und Lagerplanung aus. Hier setzen Shop-Betreiber nach wie vor, viel zu häufig auf ihr Bauchgefühl.

Ein Gefühl, das fatale Folgen für den Online-Händler haben kann: Eine viel zu hoher Kapitalbedarf für Produkte die keiner kauft und fehlendes Geld für die Schnelldreher, die sich gut verkaufen. So werden auch Umsatz- und Gewinnpotentiale verschenkt.

 

Hochregal in einer Lagerhalle

 

Unser kostenloses Webinar wird Handlungsempfehlungen aufzeigen, wie Online-Händler ihr Lager, sowie Sortiment optimieren und so mehr Umsatz und höhere Erträge erzielen. Dabei werden Kosten gesenkt und hohe Kapitalbindungen durch Langsamdreher mit geringer Abverkaufsgeschwindigkeit vermieden.

Direkt zur Anmeldung

In diesem Webinar erklären wir:

(Dauer ca. 30 Minuten inkl. Fragerunde)

  • wie Sie Kennerprodukte identifizieren und schneller abverkaufen
  • wie Sie Ihre Top-Produkte ermitteln und eine ständige Verfügbarkeit sicherstellen
  • den Kapitalbedarf deutlich senken können
  • Übergeordnetes Ziel: Mehr Umsatz und höhere Erträge, ohne zusätzliches Marketingbudget zu benötigen

(Weiterlesen…)