Aktuelle News

Personalisierte Printprodukte für Shop-Anbieter – [Sponsored Post]

Von: | 11. Dezember 2017 | Sponsored Posts
GD Star Rating
loading...

Auch für Betreiber von Online-Shops ist es wichtig, effektive Marketing-Strategien zu entwickeln, um Neukunden zu gewinnen und bestehende Kunden zu binden. So stehen Verantwortliche im Bereich Marketing beim Thema E-Commerce vor großen Herausforderungen. Welche Werbestrategien sollte das eigene Unternehmen nutzen, um langfristig erfolgreich zu sein? Shop-Anbieter setzen vermehrt auf aufmerksamkeitsstarke Paketbeilagen, die bei fast allen Zielgruppen hohe Konversionsraten erzielen.

Bildquelle: Colour Connection GmbH

Bildquelle: Colour Connection GmbH

Warum sind Paketbeilagen so erfolgreich?

Paketbeilagen gelten als eine Werbeform, die branchenübergreifend gute Erfolgsquoten verspricht. Der Gründe, warum diese Beilagen so erfolgreich sind, liegen auf der Hand:

In erster Linie macht der geringe Zeit-, Personal- und Geld-Aufwand diese Werbeform für Werbetreibende interessant. Firmen deponieren ihr Beilagen-Werbematerial bei einem Versandhändler ihrer Wahl, der sich um alles Weitere kümmert.

Der Vorteil: Die Paketbeilage trifft beim Kunden meist auf eine positive Grundstimmung – wenn ein Verbraucher die Sendung öffnet, nimmt er nicht nur das bestellte Produkt, sondern den gesamten Inhalt wahr. Also auch sämtliche Paketbeilagen. (Weiterlesen…)

 

Best Practice: foodspring spricht Kunden international mit individualisierten Paketbeilegern an

Von: | 22. August 2017 | Pressemitteilungen
GD Star Rating
loading...

foodspring, der Shooting-Star aus der Food-Szene in Berlin, setzt auf die individualisierbaren Paketbeilagen von Adnymics. Die erklärten Ziele für die intelligenten Beileger: noch mehr Branding, noch mehr Kundenansprache, noch mehr Beratungscharakter – bis ins Paket hinein.

adnymics

Pressemitteilung: foodspring, der führende Onlinehändler für functional food, spricht seine Kunden ab sofort noch individueller an – auch im Paket. Das Unternehmen hat seine bisherigen statischen Paketbeilagen durch die hochwertigen, personalisierten Broschüren des Münchner Start-ups Adnymics ersetzt. Dadurch erhält jeder Kunde mit seiner Lieferung nützliche und weiterführende Informationen zu den bestellten Produkten. Mit persönlicher Ansprache, individuellen Inhalten und hochrelevantem redaktionellen Content verlängert foodspring seinen Beratungscharakter bis ins Paket hinein. Das flexible System ermöglicht zudem problemlos die Erstellung von Paketbeilagen in 7 Sprachen für den Versand in 11 Länder.

Das einzigartige Adnymics-System analysiert dafür das Surf-und Kaufverhalten jedes einzelnen Kunden und stellt automatisch maßgeschneiderte Inhalte für die 16-seitige Broschüre zusammen. „Damit können wir unseren Kunden auch im Paket den Beratungsservice bieten, den sie von uns gewohnt sind“, so Lena Langhoff, Head of CRM bei foodspring. (Weiterlesen…)

 

Adnymics macht Paketbeilagen smart – [Sponsored Post]

GD Star Rating
loading...

Persönlich statt standardisiert und langweilig: Auf diese Formel setzt Adnymics. Das 2014 in München gegründete Startup bietet intelligente Paketbeilagen für Online-Händler an. Dafür analysiert das System das Kauf- und Surfverhalten von Online-Käufern, reichert dieses mit redaktionellen Inhalten an und erstellt daraus individuelle Paketbeilagen, zum Beispiel mit besonderen Produktangeboten. Durch diese direkte Kundenansprache mit gezielten Produktvorschlägen soll nicht nur die Kundenbindung erhöht werden, sondern auch die Wiederkaufraten und Umsätze gesteigert werden.

Diese smarte Werbung beinhaltet nicht nur vom Kunden angesehene und nicht gekaufte Produkte. Sie nutzt darüber hinaus Empfehlungen anderer Kunden wie man es von Amazon kennt: „Kunden, die dieses Produkt kauften, interessieren sich auch für …“. Händler können je nach Belieben Zusatzprodukte, beispielsweise margenstarke Artikel oder Aktionsprodukte, hinzufügen. Mit dem redaktionellen Content ergibt sich auf diese Weise ein persönliches Kundenmagazin. Auf den E-Commerce bezogen heißt dies im übertragenen Sinne: Was online das Retargeting ist, die erneute Ansprache des Nutzers mit gezielter Werbung, ist bei Adnymics die persönliche Paketwerbung.

Case Study

Adnymics Case Study tausendkindMit unseren schlauen Paketbeilegern erzielen unsere Kunden nicht nur deutlich höhere Umsätze und Aufmerksamkeit, sondern sparen sich auch Kosten für aufwändige Kataloge„, sagt Dominik Romer, Geschäftsführer von Adnymics. Laut einer aktuellen Case Study mit tausendkind werden Kunden mit einer solchen Beilage nicht nur bis zu 20 Mal häufiger zum Wiederkäufer als bei Standardwerbung – im Durchschnitt ist es immerhin zehn Mal häufiger.

Diese Kunden kauften auch durchschnittlich 15 Prozent höhere Warenkörbe beim nächsten Einkauf und sahen sich gleichzeitig drei Mal so viele Produkte beim nächsten Besuch im Online-Shop an. In diesem Fall können zum Kauf passende Topseller und margenstarke Produkte des knapp 20.000 Artikel umfassenden Sortiments zusätzlich eingespielt werden. Wie Adnymics zu all diesen Zahlen kommt? Ganz einfach: Mit ihrer entwickelten Software kann die Performance der Paketbeilagen in Echtzeit genau gemessen werden. (Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für Adnymics macht Paketbeilagen smart – [Sponsored Post]
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

4 Möglichkeiten, Paketbeilagen sinnvoll einzusetzen

Von: | 4. September 2005 | Marketing
GD Star Rating
loading...

Nach offiziellen Schätzungen wickelt der deutsche Versandhandel im Jahr etwa 300 Mio. Bestellungen ab. Das bedeutet 300 Mio. Kontakte zur besten Zielgruppe überhaupt: Hotline-Käufern. Dennoch kommen immer wieder Pakete an, in denen sich genau zwei Dinge befinden: Die Ware und die Rechnung. Aber keine weitere Beilage.

Der – immer wieder empfehlenswerte! – Newsletter des Versandhausberaters stellte in seinem letzten Newsletter vier Möglichkeiten, Paketbeilagen sinnvoll einzusetzen.

(Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für 4 Möglichkeiten, Paketbeilagen sinnvoll einzusetzen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...