Aktuelle News

bvh korrigiert Umsatzerwartungen nach oben

Von: | 19. November 2013 | Studien & Märkte
GD Star Rating
loading...

Heute vermeldete der bvh aktualisierte Umsatzzahlen für den Interaktiv- und Versandhandel. Auf der Auswertung der Zahlen der vergangenen drei Quartale korrigierte der bvh seine im Februar vermeldeten Prognosen für das Gesamtjahr nun deutlich nach oben. So erwartet er für 2013 nun einen Gesamtumsatz im Interaktivhandel von 48 Milliarden Euro (+22,2 Prozent zum Jahr 2012).  Rund 83 Prozent davon soll der Onlinehandel mit Waren ausmachen, der insgesamt auf einen Umsatz von 39,8 Milliarden Euro kommen soll (+44,2 Prozent zum Jahr 2012).

Chart der Umsatzprognose für 2013 (Quelle: bvh)Mit seinen optimistischen Prognosen reiht sich der bvh ein in eine ganze Reihe anderer Untersuchungen, die alle eine weiterhin deutlich positive Entwicklung des Konsumes – und dabei insbesondere auch des Einkaufens via Internet – vorhersagen.

Basis der aktuellen Prognose des bvh sind die Daten des dritten Quartals 2013, die – wie bereits die des 2. Quartals – überraschend gut ausfielen: (Weiterlesen…)

 

Mobiles Internet im Service

Von: | 4. September 2013 | Pressemitteilungen
GD Star Rating
loading...

(Gastartikel/Pressemeldung von Dirk Zimmermann) Das mobile Internet stellt die Anbieter im Service vor neue Herausforderungen: Welche Lösungen wünschen sich die Kunden und mit welchem Nutzen?

Hintergrund

Das mobile Internet ist in Deutschland zum Massenmarkt avanciert. In der Bundesrepublik gehen heute hochgerechnet mehr als 30 Millionen Menschen mobil ins Internet. 2011 waren dies noch rund 14 Millionen. (Weiterlesen…)

 

Der E-Commerce in Deutschland legt weiter zu

Von: | 22. August 2013 | Studien & Märkte
GD Star Rating
loading...

Erfreuliche Zahlen liefert heute der bvh: Die Umsatzzahlen im deutschen Interaktivhandel sind auch im zweiten Quartal 2013 gestiegen: Ganze 10% hat der Umsatz mit Waren im Q2 gegenüber dem Q1 zugelegt (das ist +50% ggü. dem Vorjahreszeitraum!) und ist damit von 10,7 Mrd. Euro auf 11,8 Mrd. Euro gestiegen.Der interaktive Umsatz mit elektronischen Gütern steuerte weitere 2,8 Mrd. Euro bei.

Insgesamt erzielte der E-Commerce 9,9 Milliarden Euro Umsatz und nimmt damit einen Anteil von 84,5 Prozent ein am Gesamtumsatz von insgesamt 11,8 Mrd Euro, die Online- und Versandhändler im 1. Quartal 2013 mit Waren umsetzten.

Ein Grund für diese erneute, bemerkenswerte Steigerung liegt darin, dass Käufer immer mehr Warengruppen in ihre Online-Kauftouren einschließen. (Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare (2)
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

OXID Weihnachtsumfrage 2012

Von: | 5. Dezember 2012 | Studien & Märkte
GD Star Rating
loading...

Umfrage-BannerJedes Jahr befragt OXID die Händler nach ihren aktuellen Weihnachtsgeschäfts-Erfahrungen. Bis Heiligabend werden die Daten erhoben – und meist rasant schnell die Ergebnisse veröffentlicht. Wir sind gespannt, wie das Jahresendgeschäft dieses Jahr ausfällt: Stellen sich erneut Rekordumsätze ein? Oder macht sich doch schon eine Abflachung der Wachstumskurven bemerkbar?

>> Hier geht es zu der Umfrage
(Es sind nur wenige Fragen zu beantworten, das ist in fünf Minuten erledigt. Und zu gewinnen gibt es auch etwas.)

Herzlich aus Hürth
Nicola Straub

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für OXID Weihnachtsumfrage 2012
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

Oxid-Daten zum Online-Weihnachtsgeschäft

Von: | 2. Januar 2012 | Studien & Märkte
GD Star Rating
loading...

Bereits der Einzelhandelsverband HDE ging in seiner Prognose für das Weihnachtsgeschäft 2011 von deutlichen Umsatzsteigerungen im Web aus: Demzufolge konnte der Online-Handel im Dezember 2011 gegenüber dem Vorjahr eine Wachstumssteigerung um zehn Prozent auf 6,5 Milliarden Euro verbuchen. Für den stationären Handel geht der Verband dagegen nur von einer Umsatzsteigerung von 1,5 Prozent aus. (Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für Oxid-Daten zum Online-Weihnachtsgeschäft
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

ebay legt erneut zu

Von: | 21. Juli 2011 | Studien & Märkte
GD Star Rating
loading...

Totgesagte leben länger – das gilt auch für ebay. Wie oft schon haben Experten erkannt, dass ebay sich selbst in die Sackgasse fahre und dem Untergang geweiht sei? Nun legt ebay die Zahlen des 2. Quartals vor und die sehen „eigentlich zu gut aus, um wahr zu sein“ (Jochen Krisch, twitter). Aber vielleicht macht ja ebay doch nicht so viel falsch? (Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für ebay legt erneut zu
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

Marktnews des bvh: „Großer Erfolg, Umsätze steigen weiter“

Von: | 29. Juni 2011 | Studien & Märkte
GD Star Rating
loading...

Zur Wochenmitte gibt es positive Nachrichten in Sachen Wachstum:

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für Marktnews des bvh: „Großer Erfolg, Umsätze steigen weiter“
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

Gute Nachrichten

Von: | 1. März 2011 | Marketing
GD Star Rating
loading...

MarktdatenZum Wochenausklang und dem Wetter zum Trotz gibt es gesammelte gute Nachrichten. Kurz zusammengefasst: 2010 war toll, 2011 wird toll!

Das das vergangene Jahr für den Onlinehandel toll würde, hatten die Analysten schon im Vorfeld beschworen – und sie behielten Recht: Alle Zahlen der Großen, die mittlerweile auf dem Tisch liegen, sind prima. Ebay und amazon, aber auch Otto vermeldeten satte Umsatzzuwächse. Der bvh vermeldet das ebenfalls – und progostiziert ein rosiges 2011. (Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für Gute Nachrichten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

Das wird ein Rekordweihnachten!

Von: | 24. November 2010 | Studien & Märkte
GD Star Rating
loading...

Bereits im August waren sich dessen divese Fachleute sicher – und nun scheinen dies die ersten aktuellen Zahlen zu bestätigen. So rechnete Forsa nach einer Konsumentenbefragung im August für den deutschen Einzelhandel mit einer Umsatzsteigerung von 1,4 Mrd. Euro im Weihnachtsgeschäft. Das wäre dann das beste Weihnachtsgeschäft seit 2006! Dass diese Früh-Prognose richtig liegt, belegen nun Zahlen von GFK, Ifo, Yahoo und  ebay. Und selbst die OECD erwartet, dass die Deutschen auch im neuen Jahr weiterhin fröhlich shoppen! (Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare (2)
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

Neue Zahlen zu rosigen Aussichten

Von: | 7. Juli 2010 | Studien & Märkte
GD Star Rating
loading...

rosabrilleEs gibt neue Marktprognosen von bvh, ebay und e-KIX und alle stimmen darin überein: Der deutsche E-Commerce sieht in eine grüne rosige Zukunft!

Vorgelegt hat gestern der Bundesverbands des Deutschen Versandhandels (bvh): Nach dessen Prognosen wird der Umsatz im Versand- und Online-Handel in diesem Jahr auf 29,9 Mrd. Euro (+2,7 Prozent) steigen, der Online-Handel mit Waren legt sogar um 15% zu (auf 17,8 Mrd. Euro). (Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für Neue Zahlen zu rosigen Aussichten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 
Ältere News anzeigen »