Aktuelle News

ElectronicSales hat die „beste Shopping-Website des Jahres“ erstellt – Mittelständler setzt sich gegen namhafte Konkurrenz durch

GD Star Rating
loading...

(Pressemitteilung): Eine weitere Auszeichnung stellt erneut die hohe E-Commerce-Kompetenz der ElectronicSales GmbH unter Beweis: Die von dem Parsberger Webshop-Spezialisten konzipierte E-Commerce-Plattform von LAYER-Grosshandel hat bei der Wahl zur „Website des Jahres“ den Preis für die beste Website in der Kategorie Shopping gewonnen.

website_des_jahres_layer-300Bei dem Wettbewerb (www.websitedesjahres.de) haben insgesamt über 500.000 Internetnutzer abgestimmt und die besten Onlinepräsenzen in knapp 20 unterschiedlichen Kategorien gewählt. Dabei erhielt LAYER die beste Nutzerbewertung in der Kategorie „Shopping“ vor Unternehmen wie Zalando, MediaMarkt, eBay, Amazon, Esprit oder Otto, die ebenfalls für die Bewertung zur Wahl standen. Bewertet wurden von den Nutzern dabei Kriterien wie Design, Inhalt und Navigation.

Leistungsstarke Suchfunktionen

Der Onlineshop des Handelsunternehmens für Werkzeug, Maschinen und Arbeitskleidung (http://shop.layer-grosshandel.de/) zeichnet sich unter anderem durch die Such- und Filtermöglichkeiten aus. Sie ermöglichen es Shopbesuchern, in dem umfangreichen Angebot mit rund 200.000 Artikeln schnell und einfach die gewünschten Produkte zu finden. Dazu trägt eine fehlertolerante Volltext-Suche ebenso bei wie individuell festlegbare Gewichtungsregeln. (Weiterlesen…)

 

ElectronicSales und Shoplupe schließen Partnerschaft

GD Star Rating
loading...

(Pressemitteilung): Der Parsberger eCommerce Spezialist ElectronicSales ist neuer Partner der Shoplupe GmbH. Im Fokus der Partnerschaft steht hierbei die Usability Optimierung im Shop, welche zu einer Verbesserung des Einkaufserlebnisses und höherem Umsatz führt.

ElectronicSales_2012_RGB-250Die ElectronicSales GmbH, Hersteller der E-Commerce Lösung es:shop, welche schon seit über 12 Jahren auf den Online Handel spezialisiert ist, hat sein Produkt in den letzten Jahren stark weiterentwickelt. Die Usability hat dabei immer eine wichtige Rolle gespielt, was sich auch in mehreren Awards wiederspiegelt, die in den letzten Monaten gewonnen werden konnten.

„In den letzten Jahren hat sich der Anspruch der Shopnutzer von ‚einfach nur Shop‘ hin zum intuitiv bedienbaren und optisch ansprechenden Shop beständig weiterentwickelt“ so Martin Pfisterer (Geschäftsführer der ElectronicSales GmbH) „um immer den aktuellen Trends folgen zu können, ist es wichtig einen starken Partner an seiner Seite zu haben. Daher freuen wir uns, auf das Expertenwissen der Shoplupe Mitarbeiter zurückgreifen zu können“. (Weiterlesen…)

 

So können komplexe B2B-Projekte umgesetzt werden – [Sponsored Post]

GD Star Rating
loading...

LAYER-Grosshandel ist ein Handelsunternehmen aus den Bereichen Werkzeug, Werkzeugmaschinen, Beschläge, Verbindungstechnik, Installationsmaterial, Grobeisen, technische Leuchten und Arbeitsbekleidung. Das Gesamtsortiment von LAYER-Grosshandel umfasst über 180.000 Artikel – von Schrauben über Werkzeuge aller Art bis hin zu Betriebseinrichtungen und Arbeitskleidung.

Die Abholmärkte befinden sich in Tettnang, Augsburg, Biberach, Memmingen, Liebenwalde und Oberstdorf. Die Kunden schätzen die professionelle Beratung und den individuellen Service zu den jeweiligen Produkten.

layer-590pxDie Herausforderung

Seit vielen Jahren ist LAYER-Grosshandel einer der umsatzstärksten Onlinehändler seiner Branche. Der bisher eingesetzte Onlineshop war den neuen Herausforderungen und Wünschen nicht mehr gewachsen. In einem umfangreichen Lastenheft hatte  LAYER-Grosshandel seine  Anforderungen an das Shopprojekt sehr gut dokumentiert. Eine wichtige Voraussetzung war dabei die Anbindung des Shops an die bestehende Warenwirtschaft und den Webservice.

Gefragt war zudem ein Responsive Design für den Einsatz auf Tablets und Mobiletemplates für die Darstellung auf Smartphones. Ziel war es, den bestehenden Onlineshop durch einen moderneren und leistungsstärkeren auszutauschen.

Der Weg

Nach dem ersten Kontakt auf der Internet World 2014 wurde ElectronicSales zu einem Pitch mit mehreren Anbietern eingeladen.

Norbert-Weiß-150px

Norbert Weiß Gesamtprojektleiter LAYER-Grosshandel

Im Frühjahr 2014 wurde der Auftrag für den Relaunch erteilt. Um ein optimales Redesign umsetzen zu können, wurden in einem mehrtägigen Workshop  alle relevanten Informationen gesammelt.

Hieraus wurde die Projektdokumentation in Form eines Pflichtenheftes, Designkonzeptes inklusive Designentwürfen und eines Technikkonzeptes realisiert.

Diese waren der Fahrplan für das gesamte Projekt und wurden innerhalb des Umsetzungszeitraums kontinuierlich fortgeschrieben. Nach dem offiziellen Projektstart Mitte Mai 2014 konnte der neue Shop innerhalb von zehn Monaten realisiert werden.

In der ausführlichen Testphase wurde auch ein Usertest durchgeführt. Hierzu wurden in Zusammenarbeit mit einem Dienstleister zehn User ausgewählt. Diese erhielten vom Kunden festgelegte Testaufgaben für den Shop. Die Ergebnisse trugen zu einer Verbesserung des Einkaufserlebnisses bei.

„Im Workshop wurden unsere Bedürfnisse und Wünsche anhand von konkreten Fragen erkannt und daraus ein optimaler Projektfahrplan erstellt. Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Die Lösung ist maßgeschneidert auf unsere individuellen Branchenanforderungen. Besonders toll fanden wir, dass wir mit dem System updatefähig bleiben und wir auch in Zukunft auf dem aktuellen Stand der Technik aufsetzen können.“
Norbert Weiß, Gesamtprojektleiter LAYER-Grosshandel

01_monitor_smartphone_startBesonderheiten

Über ein Prämien-System werden die Kunden motiviert, ihre Bestellungen über den Onlineshop zu tätigen. Für jeden Euro Umsatz, den der Kunde über den Onlineshop generiert, werden ihm automatisch zwei Points gutgeschrieben. Diese Points können dann im Shop gegen Prämien eingetauscht werden.

Bei einem Sortiment von knapp 200.000 Produkten ist eine professionelle Suche zwingend erforderlich. Die Volltextsuche erfolgt fehlertolerant unter Rückgriff auf „ähnliche Begriffe“. Dabei werden die Treffer nach Relevanz gewichtet. D.h. die Treffer, die am besten zu der Suchanfrage passen, werden zuerst aufgelistet. (Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für So können komplexe B2B-Projekte umgesetzt werden – [Sponsored Post]
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

ElectronicSales erneut mit einem Award ausgezeichnet

GD Star Rating
loading...

(Pressemitteilung): Erneut wurde innerhalb weniger Monate ein Projekt der Firma ElectronicSales mit einem Award ausgezeichnet.

inka_2d_0016-300pxDer Onlineshop von LAYER-Grosshandel erhielt als Gesamtsieger der Kategorie „Online“ den „INKA“-Award. Die Award-Verleihung fand 2016 zum 6. Mal im Bregenzer Festspielhaus in feierlicher Runde statt.

Die Jury hatte die Messlatte besonders hoch gelegt und bewertete rund 200 Kriterien. Bei allen sechs Bewertungskategorien war der Shop in den vorderen Rängen und bei drei Kategorien belegte er sogar den 1. Platz – bei der „Produktsuche“, dem Bereich „Bestellung“ und der „technischen Realisierung“, so dass der Shop als klarer Gewinner der Verleihung hervorging.

Nachdem die ElectronicSales GmbH den Pitch für den Relaunch des Onlineshops der Layer Großhandel GmbH gewonnen hatte, wurde das Projekt innerhalb von 10 Monaten gemeinsam mit dem Kunden realisiert.

„Wir freuen uns mit ElectronicSales den richtigen Partner gefunden zu haben. Das Projekt kann in vielerlei Hinsicht als „Erfolgsstory“ bezeichnet werden. So wurden mit dem Systemwechsel vorhandene Grenzen aufgebrochen und die Basis für einen konstant steigenden Shopumsatz gelegt. Der neue Shop und die damit verbundenen neuen Möglichkeiten werden von den Kunden sehr positiv aufgenommen.“, erläutert Norbert Weiß, Marketingleiter von LAYER.

Martin Pfisterer

Martin Pfisterer

Von der Jury wurde unter anderem die Suchfunktionalität des Shops lobend hervorgehoben. Diese basiert auf einer Eigenentwicklung von ElectronicSales. – Auch rund um den Bestellprozess hob sich die Bewertung von den anderen Shops ab, was letztendlich zu einer hohen Conversion-Rate im Shop führt.

„Wir freuen uns, innerhalb so kurzer Zeit mehrere Auszeichnungen für unsere Projekte erhalten zu haben. Die ist für uns ein Beleg mit unserem Produkt und unserer Produktvorgehensweise für unsere Kunden eine herausragende Lösung zu bieten“, freut sich Martin Pfisterer.

  Kommentieren und Teilen: Kommentare (1)
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

ElectronicSales und ITscope mit Standardschnittstelle für ITK-Händler

Von: | 26. April 2016 | Pressemitteilungen
GD Star Rating
loading...

(Pressemitteilung): Der Parsberger eCommerce Spezialist ElectronicSales hat seine Partnerschaft mit der ITscope GmbH erweitert. Im Zuge dessen wurde für die weitere Zusammenarbeit eine umfassende Schnittstelle zwischen den Systemen geschaffen.

ElectronicSales_2012_RGB-350pxDie ElectronicSales GmbH, welche seit 2004 mit Ihrer Webshoplösung es:shop in der ITK-Branche vertreten ist, hat Ihr Angebot für Firmen im IT-Bereich erweitert. In diesem Rahmen, wurde die bestehende Partnerschaft zur ITscope GmbH weiter ausgebaut.

Die ITscope GmbH stellt seinen Kunden unter anderem eine Webplattform zur Verfügung, über welche Sie Produktdaten, Preise, Verfügbarkeiten sowie Bilder von mehr als 250 Distributoren in der IT-Branche erhalten. Mit diesen Daten kann der Kunde seinen Webshop befüllen. Des Weiteren kann die im Shop bestellte Ware über den im ITscope-Tool integrierten Preisvergleich – beim günstigsten Distributor bestellt werden.

Im Rahmen der bestehenden Partnerschaft zwischen der ElectronicSales GmbH und der ITscope GmbH, wurde nun ein Standard Datenimport in die Shop Verwaltung des es:shop integriert. Hiermit können die Daten automatisiert in den es:shop eingelesen werden. Dies erleichtert IT-Händlern die Pflege Ihres Webshops. ITscope Nutzer müssen nur Ihre Zugangsdaten im Shop hinterlegen. Für die Schnittstelle fallen keine weiteren Kosten an und der Händler kann schnell durchstarten. (Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für ElectronicSales und ITscope mit Standardschnittstelle für ITK-Händler
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

ElectronicSales: Neuer B2B – Partner des E-Commerce Leitfadens

Von: | 19. April 2016 | Pressemitteilungen
GD Star Rating
loading...

(Pressemitteilung): Der B2B E-Commerce Spezialist ElectronicSales aus dem bayerischen Parsberg, ist neuer Partner des E-Commerce Leitfadens. Die ElectronicSales GmbH, Hersteller der E-Commerce Lösung es:shop, hat sich in den letzten Jahren zunehmend auf den B2B Handel spezialisiert. Diese strategische Entscheidung hat sich gelohnt. Sowohl Produkt als auch Know-how werden von Kunden und Agenturen immer wieder als führend in dem anvisierten Segment bewertet.

Aus dieser Position heraus hat sich die ibi research dazu entschieden die ElectronicSales GmbH als Partner im B2B-Bereich für den E-Commerce Leitfaden aufzunehmen.

eCommerce_LF_Logo-350pxDie ibi research an der Universität Regensburg GmbH hat Ihre Kernkompetenzen in 3 Geschäftsfeldern, diese sind Retail Banking, E-Business und Governance; Controlling. Um der Öffentlichkeit praxisorientierte Informationen und das gesammelte Fachwissen weiter geben zu können, haben die Spezialisten vom ibi research und deren Partner den E-Commerce Leitfaden ins Leben gerufen, welcher in der eCommerce-Branche als Standardwerk gilt. Zu den nun 11 Partnern gehören neben ElectronicSales unter anderem bekannte Firmen wie die Hermes Logistik Gruppe oder 1&1.

„Wir haben frühzeitig die strategische Ausrichtung des Unternehmens auf die Anforderungen des B2B-Handels angepasst. Als Team haben wir hierbei innerhalb kurzer Zeit sehr viel erreicht“ so Martin Pfisterer „wir sind stolz darauf, dass wir mit viel harter Arbeit, nun einen weiteren Partner wie ibi research von uns und unserer Kompetenz überzeugen konnten“. (Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für ElectronicSales: Neuer B2B – Partner des E-Commerce Leitfadens
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

ElectronicSales präsentiert Neuerungen im Fachhandelsbereich „Planet Reseller“

Von: | 22. Februar 2013 | Pressemitteilungen
GD Star Rating
loading...

(Pressemitteilung): ElectronicSales, Spezialist für E-Commerce-Lösungen und Onlineshops, setzt auch auf der CeBIT 2013 auf eine starke Präsenz im Fachhandelsbereich „Planet Reseller“. Am Messestand in Halle 15 (F76) zeigt der Parsberger Hersteller vom 5. bis 9. März 2013 die neuesten Erweiterungen rund um das Shopsystem es:shop.

Im Mittelpunkt stehen dabei im Zuge der neuen Version es:shop 4.1 funktionale Erweiterungen, die insbesondere Fach- und Großhändlern der IT- und Telekommunikationsbranche den Onlineverkauf erleichtern und für zusätzliche Umsätze sorgen können. (Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für ElectronicSales präsentiert Neuerungen im Fachhandelsbereich „Planet Reseller“
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

ElectronicSales auf der Paperworld 2010

Von: | 18. Dezember 2009 | Pressemitteilungen
GD Star Rating
loading...

Der E-Business- und Webshop-Spezialist ElectronicSales nimmt erstmals als Aussteller an der Paperworld 2010 teil (Halle 3.0, Gang F, Standnummer 80). Vom 30.01. bis 02.02.2010 zeigt das Unternehmen auf der Frankfurter Messe seine E-Commerce-Lösungen, die sich besonders für den Einsatz in der Papierwaren-, Büromaterial- und Schreibartikel-Branche eignen und von Händlern und Herstellern gleichermaßen für den Verkauf über das Internet eingesetzt werden können.

(Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für ElectronicSales auf der Paperworld 2010
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

ElectronicSales schnürt Konjunkturpaket für Onlinehändler

Von: | 9. November 2009 | Pressemitteilungen
GD Star Rating
loading...

Der E-Business-Spezialist ElectronicSales startet gemeinsam mit dem Online-Zahlungsservice PayPal und weiteren Partnern ein eigenes „Konjunkturpaket“. „Mit unserem Konjunkturpaket wollen wir Unternehmen jeder Größe beim Einstieg ins E-Business unterstützen. Gerade in schwierigen Phasen ist es hilfreich, zusätzliche Vertriebskanäle zu erschließen“, sagt Martin Pfisterer, Geschäftsführer der ElectronicSales GmbH. Etablierte und angehende Online-Händler können Vergünstigungen und Gutscheine im Wert von bis zu 3.950,- Euro erhalten.

(Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für ElectronicSales schnürt Konjunkturpaket für Onlinehändler
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

Spezielle Angebote im neugestalteten Partnerbereich

Von: | 28. September 2009 | Marketing
GD Star Rating
loading...

Schon immer gab es in unserem "Partner-Bereich" spezielle Angebote für unsere Leser und Leserinnen. Nun haben wir diesen – über die Zeit etwas unübersichtlich gewordenen Bereich verschlankt und neu aufgesetzt.
(Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare (1)
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 
Ältere News anzeigen »