Aktuelle News

Zwischenstand zum 3. plentymarkets E-Commerce Geschaftsklimaindex: Auch nach Weihnachten hält sich die gute Stimmung!

Von: | 12. Januar 2016 | Studien & Märkte
GD Star Rating
loading...

Seit einer Woche läuft die Umfrage zum 3. plentymarkets E-Commerce Geschäftsklimaindex. Aktuell bewerten 48,30% der Händler ihre derzeitige Lage als positiv. Damit hat sich der Wert gegenüber den 50% aus der Umfrage vom September auch nach dem Weihnachtsgeschäft kaum verändert.

Im Ausblick auf die nächsten sechs Monate zeigen sich die Händler etwas zurückhaltender als noch vor drei Monaten: 57,14% geben an, dass sie eine gute Geschäftslage für diesen Zeitraum erwarten. Dieses Ergebnis ist weiterhin deutlich positiv, allerdings etwas niedriger als die 64,20% vom September.

Wie schätzen Sie die Lage ein? Helfen Sie uns bei der Analyse und machen Sie mit:
https://de.research.net/r/3-plentymarkets-E-Commerce-Geschaeftsklimaindex

Als Dank verlosen wir unter allen Teilnehmern der Befragung zum 3. plentymarkets E-Commerce Geschäftsklimaindex 2 Kobo Glo HD E-Book-Reader im Wert von insgesamt 258 Euro, die unser Partner Rakuten zur Verfügung stellt. Die Umfrage läuft noch bis zum 15.01.2016.

 

E-Commerce der Zukunft

Von: | 18. Dezember 2014 | Artikel & Interviews
GD Star Rating
loading...

Was denken Branchen-Blogger über die Zukunft des E-Commerce? Wie t3n berichtet, hat sich das Themenscout-Team der Messe bei Branchenkennern umgehört und nachgefragt, wie sie die derzeitige Situation im E-Commerce einschätzen. Das Ergebnis: Konsens und kritische Töne.

Einkaufen was, wann und wo sie wollen — das ist für Verbraucher dank Smartphone selbstverständlich. Eine Unterscheidung von Verkaufskanälen haben sie verlernt. Daher komen die Impulse „von den mobilen Geräten, Mobile wird dadurch zum geradezu explodierenden Traffic-und Umsatzkanal“, so Thomas Lang. Nicht nur Online-Shops, die ihren Shop mobiltauglich machen müssen, sondern auch der stationäre Handel muss digitalisieren. Vor allem Multichannel-Händler werden von lokaler Sichtbarkeit im Web, Same-Day-Delivery und Click & Collect profitieren.

Innovationen mit Mehrwert für den Kunden

Als technische Innovationen im E-Commerce sehen die Blogger Tools, Services und Apps, die Kundenansprache und -bindung erleichtern. Ob diese Innovationen den Bedarf der Zielgruppe erreichen, wird sich zeigen. „Der beste technische Ansatz bringt wenig, wenn einem Händler klare Alleinstellungsmerkmale und handfeste Kundenvorteile fehlen“, ist Stephan Meixner überzeugt.
(Weiterlesen…)

 

Kostenloses eStrategy-Magazin in neuer Ausgabe erschienen

Von: | 16. Dezember 2014 | Pressemitteilungen
GD Star Rating
loading...

(Pressemitteilung) Ab sofort steht Ausgabe 04/2014 des eStrategy-Magazins kostenlos zum Download bereit. Mit den praxisorientierten und vielseitigen Artikeln liefert die aktuelle Ausgabe jede Menge Fachwissen rund um E-Commerce, Online-Marketing, Projektmanagement, Mobile und E-Recht auf rund 108 Seiten.

Das Schwerpunktthema der Ausgabe 04/2014 lautet „B2B im E-Commerce“. Auch in B2B-Handelsstrukturen sind digitale Angebots- und Auftragsprozesse mittlerweile zu einem wichtigen Erfolgsfaktor geworden. Onlineshops sind somit auch im B2B-Handel keine Seltenheit mehr und bieten große Potentiale sowohl als Bestellplattform als auch als zusätzlicher Vertriebskanal. Welche Herausforderungen stellen sich Anbietern im B2B-Commerce? Wie sieht es mit den rechtlichen Aspekten im Cross-Channel B2B aus? In der neuen Ausgabe versuchen Experten der Branche Antworten zu liefern.

Neben dem Schwerpunktthema des Magazins wird der Blick natürlich auch wieder auf andere aktuelle Themen im E-Commerce, Online-Marketing, E-Recht, Mobile und Projektmanagement gerichtet. In weiteren Artikeln befassen sich Experten u.a. mit den Themen „Visual Merchandising“, „Content Marketing für E-Commerce“, „Mobile Payment“, „Agile neue Welt“ und geben einen Einblick in das Thema „Wardrobing“.
(Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für Kostenloses eStrategy-Magazin in neuer Ausgabe erschienen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

Die E-Commerce-Welt trifft sich zum Jahresauftakt in Bonn – Online-Handels-Awards für die Top-Shops

Von: | 5. Dezember 2014 | Veranstaltungen
GD Star Rating
loading...

(Pressemitteilung): Das neue Jahr startet für den Online Handel mit einem Feuerwerk aus aktuellen Trends und Informationen. Auf dem 11. Online Handels Kongress am 21. und 22. Januar im Kameha Grand Hotel Bonn werden, neben ersten Prognosen für das Jahr 2015, die Digitalisierung des Alltags und die Zukunft des E-Commerce im Mittelpunkt von Vorträgen, Workshops und interaktiven Veranstaltungsformaten stehen.

Ein Highlight des zweitägigen Kongresses, der von Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt ausgerichtet wird, ist wieder die Verleihung des Deutschen Online-HandelsAwards an die bestbewerteten Shops. Präsentiert werden die Ergebnisse einer aktuellen Befragung von 10.600 Konsumenten zu ihrem Online-Shopping-Verhalten im Auftrag des ECC Köln. Die Preisverleihung findet zum Abschluss des ersten Kongresstages im glanzvollen Ambiente des Kameha Grand Hotels in Bonn mit anschließender After-ShowParty statt.

Statt auf theorielastige Vorträge setzt der Online Handels Kongress auf interaktives Lernen. Exklusiv an Händler wenden sich die neuartigen „Clinics“, in denen Experten und Teilnehmer gemeinsam arbeiten. Zur Auswahl stehen zwei „Clinics“ zu den Trend-Themen „Akquisition Marketing“ und „Emotionalisierung und Personalisierung“. In diesen Workshops analysieren die Teilnehmer mit den Spezialisten unter anderem die eigenen Websites, Online-Shops, Apps und Landingpages.

Als Referenten konnten hierfür einige der renommiertesten Spezialisten aus den USA gewonnen werden: Pete Borum, Gründer und CEO der Social Network Marketingagentur Reelio, erklärt wie Content Marketing in einer fragmentierten Web-Welt funktioniert. Weitere Online-Handels-Spezialisten aus den USA sind Alexandre Winter, Gründer der Location-Bewertungs-Agentur placemeter.com, und Andy Katz-Mayfield, Mitbegründer des New Yorker Startups Harry’s mit exklusiven Angeboten für die Rasur. (Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare (1)
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

Monatsrückblick: Recht für Online-Händler im März

Von: | 1. April 2014 | Recht & Datenschutz
GD Star Rating
loading...

Wir haben für Sie die wichtigsten Themen aus dem Bereich „Recht“ des vergangenen Monats zusammengefasst. Zum Start des Monats März wurde es für viele Händler von elektrischen Leuchten ernst. Zum Stichtag 1. März 2014 ist auch für bestimmte Leuchtenarten eine Kennzeichnung vorgeschrieben. Mitte des Monats folgten zwei weitere wichtige Ereignisse für Online-Händler: Am 12. März 2014 traten die neuen eBay-AGB in Kraft. Außerdem stimmt das Europäische Parlament in erster Lesung für eine neue Datenschutzgrund-Verordnung. Auch vor dem weniger bekannten Amtsgericht Trier wurde ein außergewöhnliches Urteil gesprochen. (Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für Monatsrückblick: Recht für Online-Händler im März
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

Hilft SEPA bei der Internationalisierung im E-Commerce?

GD Star Rating
loading...

Nicht wenige Online-Händler werden schon einmal auf den Ausdruck SEPA gestoßen sein. Hierbei handelt es sich um die Einführung neuer Zahlungsverfahren, die ausschließlich in EURO durchgeführt werden. Ausgeschrieben steht SEPA für Single Euro Payments Area. Das Ziel ist es, durch Vereinheitlichung mehr Effizienz und Wettbewerb zu erreichen. Entwickelt wurde das Verfahren vom 2002 ins Leben gerufenen European Payment Council.

Seit November 2009 stehen SEPA-Überweisungen bereits bei den meisten europäischen Zahlungsdienstleistern zur Verfügung. Am 01.02.2014 tritt SEPA schlussendlich in Kraft. Für Banken und Unternehmen ist diese Umstellung eine technisch anspruchsvolle Aufgabe.

Doch schauen wir uns einmal an, inwiefern die neue Bezahlmethode das Verhältnis zwischen Online-Händler und Kunden beeinflussen kann. Der größte Vorteil für Händler sind sicher Lastschriften über Ländergrenzen hinaus. Weiterhin wird es ein Fälligkeitsdatum geben, damit Kunden Sorge tragen können, dass ihr Konto am Tage des Einzugs auch gedeckt ist. (Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare (1)
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

Rechtliche Probleme beim e-Trade mit der Schweiz am Beispiel von Gebrauchswaren aus Metall

GD Star Rating
loading...

Wer Onlinehandel mit der Schweiz betreibt, muss sich auf eine ungewohnte Rechtslage einstallen. Ein aktuelles Beispiel hierfür ist der Versandhandel mit Gegenständen aus Metall: Der Handel mit Edelmetallen ist in der Eidgenossenschaft durch ein strenges Gesetz geregelt, und ebenso auch die Verwendung der Bezeichnungen für diese Metalle. Wer das nicht weiß, kann ungewollt einen Gesetzesverstoß begehen – nur durch eine falsch gewählte Farbbezeichnung.

In der Schweiz wird der Handel mit Edelmetallen durch das Bundesgesetz über die Kontrolle des Verkehrs mit Edelmetallen und Edelmetallwaren (Edelmetallkontrollgesetz, EMKG) geregelt; hiervon betroffen sind die Metalle Gold, Silber, Platin und Palladium (vgl. Art. 1 Abs. 1 EMKG). Doch auch die Namen dieser Metalle sind Gegenstand des Gesetzes. So besagt Art. 6 Satz 2 EMKG: „Jede zur Täuschung geeignete Bezeichnung auf Edelmetall-, Mehrmetall-, Plaqué- oder Ersatzwaren und auf Gegenständen, die mit solchen verwechselt werden können, ist untersagt.“ (Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für Rechtliche Probleme beim e-Trade mit der Schweiz am Beispiel von Gebrauchswaren aus Metall
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

Kundenbindung und Zufriedenheit als Erfolgsgaranten im E-Commerce

Von: | 1. Oktober 2008 | Pressemitteilungen
GD Star Rating
loading...

Zufriedene Kunden sind das A und O eines erfolgreichen Online-Shops. Bei hoher Bindung an den Shop und direkter Weiterempfehlung durch die Käufer lassen sich zusätzliche Ausgaben für Marketing- oder Werbemaßnahmen einsparen. Ein Beispiel für gelungene Kundenkommunikation ist das Liveshopping-Portal Preisbock.de. Die Verbindung von humorvoller unkonventioneller Aufmachung mit erstklassigem Service hat zu einer starken Bindung der User an den Shop geführt und die derzeit aktivste Community aller deutschen Liveshopping-Portale geschaffen.

(Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für Kundenbindung und Zufriedenheit als Erfolgsgaranten im E-Commerce
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

Gimahhot begrüßt seinen 1.000. Händler

Von: | 30. September 2008 | Pressemitteilungen
GD Star Rating
loading...

Die Multishopping-Plattform Gimahhot setzt ihren steilen Wachstumskurs der letzten Monate fort und feiert nach ihrem 100.000. registrierten Käufer nun auch seinen 1.000. Händler. Immer mehr Händler nutzen die Vorteile von Gimahhot und bieten ihre Markenware auf www.gimahhot.de an. Im Vergleich zum Vorjahr konnte das Hamburger Unternehmen seine Händlerzahl auf diese Weise mehr als verdoppeln und hat sich als eine der beliebtesten deutschen E-Commerce-Plattformen etabliert.

(Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für Gimahhot begrüßt seinen 1.000. Händler
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 

Multishopping-Plattform Gimahhot vervierfacht Nutzerzahlen

Von: | 26. August 2008 | Pressemitteilungen
GD Star Rating
loading...

Die Online-Shopping-Branche ist ungebremst auf Wachstumskurs. Immer mehr Verbraucher kaufen im Internet ein und nutzen dabei längst auch andere Portale als nur eBay und Amazon. Zu den beliebtesten Angeboten der jüngeren Generation gehört in Deutschland die Shopping-Börse www.gimahhot.de. Das im August 2006 gestartete Portal verkündet nun zum zweijährigen Jubiläum neue Zahlen: Mit inzwischen 100.000 registrierten Käufern konnten die Hamburger ihre Kundenzahl im Vergleich zum Vorjahr vervierfachen. Der Umsatz ist im Laufe der letzten 12 Monate sogar um das 16-fache gestiegen. Damit hat sich Gimahhot als eine der größten deutschen Multishoppingplattformen etabliert.

(Weiterlesen…)

  Kommentieren und Teilen: Kommentare deaktiviert für Multishopping-Plattform Gimahhot vervierfacht Nutzerzahlen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
 
Ältere News anzeigen »