Aktuelle News

Der Fürther E-Commerce-Experte cateno schließt eine strategische Kooperation mit dem Hersteller kaufmännischer Softwarelösungen microtech!

Von: | 27. Oktober 2017 | Pressemitteilungen
GD Star Rating
loading...

Die cateno GmbH & Co. KG und die microtech GmbH schließen eine strategische  E-Commerce-Kooperation. Der Hersteller kaufmännischer Softwarelösungen entwickelt seit 32 Jahren ERP-Lösungen und richtet sich im Jahr 2018 verstärkt auf den E-Commerce-Sektor aus. Zur Schaffung einer vollintegrierten E-Commerce-Lösung wird zukünftig auf die langjährige Expertise und die Softwarekomponenten von cateno zurückgegriffen.

„Das Herzstück unserer E-Commerce-Komplettlösung, cateno 5,  bilden die ERP-Lösungen aus dem Hause microtech. Seit über 17 Jahren entwickeln wir unsere E-Commerce-Schnittstellen exklusiv für die Produkte büro+ und ERP-complete. Dass nun auch die microtech GmbH als Hersteller dieser kaufmännischen Software auf unsere E-Commerce-Technologie zurückgreift, freut uns natürlich sehr“, berichtet Markus Meißner, Geschäftsführer von cateno. „Die jetzt eingegangene strategische Kooperation garantiert unseren Kunden eine noch tiefer integrierte E-Commerce-Lösung, die Schaffung von E-Commerce-Standards direkt in der Warenwirtschaft und erhebliche Verbesserungen der  Usability innerhalb der Softwareoberfläche. Auch freuen wir uns darüber, dass die über 5.000 Bestandskunden mit aktuellster Softwareversion der Firma microtech hierdurch einen einfachen Einstieg in den Onlinehandel finden! Für alle Funktionalitäten, die über diese Standards hinausgehen, schaffen wir durch unsere langjährige Erfahrung auch weiterhin individuelle und hochskalierbare Lösungen.“

cateno und microtech schließen strategische Kooperation Kopie

(v.l.n.r.: Matthias Stollenwerk, Amadeus Kubach, Markus Meißner, Benjamin Bruno)
(Weiterlesen…)

 

Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe des E-Commerce-Experten cateno geht in die 6. Runde!

GD Star Rating
loading...

Pressemitteilung: Die Fürther E-Commerce-Komplettlösungsanbieter laden Kunden und ausgewählte Interessenten am 28.09.2017 zur 6. cateno E-Commerce-Werkstatt in den Audi Sportpark nach Ingolstadt ein.

Bildquelle: bigstock.com/kasto

Bildquelle: bigstock.com/kasto-

„Wir freuen uns sehr, dass die E-Commerce-Werkstatt nun schon zum sechsten Mal stattfindet. Vor einigen Jahren haben wir die Veranstaltungsreihe mit dem Ziel ins Leben gerufen, den Austausch unter den Online-Händlern zu fördern. Wie der Name schon sagt, geht es bei der E-Commerce-Werkstatt darum, gemeinsam die „Ärmel hochzukrempeln“ und anzupacken! Langweilige Frontalpräsentationen gibt‘s woanders. Wir möchten, dass die Händler mitmachen, mitdenken und so besonders wertvollen Input mit nach Hause nehmen“, erklärt Markus Meißner, Geschäftsführer von cateno. (Weiterlesen…)

 

Verkündung Technologie-Partnerschaft – Go Live: 12.06.2017- cateno und shipcloud schließen Technologie-Partnerschaft

Von: | 12. Juni 2017 | Pressemitteilungen
GD Star Rating
loading...

Pressemitteilung: Die E-Commerce-Experten aus Fürth im Odenwald schließen eine Technologie-Partnerschaft mit dem führenden deutschen Shipping Service Provider shipcloud. Von der Partnerschaft profitieren vor allem junge, wachstumsorientierte Onlinehändler, die ihr Versandmanagement optimieren wollen.

bigstock-Partnership-turgaygundogdu-97338563-300x201„Unter den Anbietern von E-Commerce Komplettlösungen für den Onlinehandel gehört cateno unserer Meinung nach zu den profiliertesten auf dem deutschen Markt. Die jetzt abgeschlossene Technologie-Partnerschaft garantiert vor allem noch in der Start-up- und Wachstumsphase befindlichen Nutzern von cateno, im Bereich Versandabwicklung auf Augenhöhe mit großen Mitbewerbern zu agieren. Und das zu einem absolut fairen und überschaubaren Preis.“ – erläutert Claus Fahlbusch, Gründer und Geschäftsführer von shipcloud, die Vorteile der Kooperation mit dem Anbieter aus Fürth im Odenwald.

Die im Mai 2013 gegründete shipcloud GmbH hat einen auf die Bedürfnisse von Onlinehändlern zugeschnittenen cloudbasierten Service für den Paketversand entwickelt. shipcloud ermöglicht nicht nur das automatisierte Drucken von Versandmarken, sondern beinhaltet auch ein Multi Carrier Tracking, mit dem der Händler immer über den Stand der Sendung informiert ist. Der Onlinehändler kann vertragsunabhängig auf die Angebote aller angebundenen Paketdienstleister zugreifen, wodurch der Zugang zu attraktiven Versandkonditionen besteht. (Weiterlesen…)