Aktuelle News

Barzahlen liefert stationären Händlern neue Kunden aus dem Internet frei Haus

Von: | 5. August 2013 | Local heroes
GD Star Rating
loading...

Der neue Zahlungsanbieter Barzahlen hat es sich zum Ziel gesetzt, Kunden das Online-Shopping mit Bargeld zu ermöglichen und beschert dabei ganz nebenbei Einzelhändlern zusätzliche Kunden in den Filialen.

Mit Barzahlen erhält der Kunde bei Bestellabschluss im Online-Shop einen Zahlschein, den er sich ausdruckt und mit zu einem Einzelhandelspartner von Barzahlen nimmt. Dort wird der Zahlschein an der Kasse gescannt und der Kunde zahlt seinen Einkauf in bar. Die Kasse überträgt die Zahlungsbestätigung in Echtzeit an den Online-Shop, der die Ware daraufhin sofort versenden kann. Der positive Nebeneffekt dieses Verfahrens – und vermutlich der Grund warum große Filialisten wie die dm-drogerie märkte Barzahlen-Partner sind – sind Kunden von verschiedensten Online-Shops in den Filialen, die direkt vor Ort vom Sortiment des Einzelhändlers überzeugt werden können.

Prozess_Barzahlen_Small

Aktuelle Barzahlen-Partner sind die dm-drogerie markt GmbH, sowie in einem Pilotprojekt die Berliner Filialen von mobilcom-debitel. Gerade erstere sind bisher nicht für ausgedehnte E-Commerce-Aktivitäten bekannt. Erst kürzlich kündigte dm die Partnerschaft mit Amazon, wo dm seine Eigenmarken online vertrieb. Als Grund wird das Nicht-Erreichen der Umsatzerwartung angeführt. Der Webshop mache kaum mehr als eine durchschnittliche Filiale. (Weiterlesen…)

 

eFulfilment integriert Barzahlen in seine eBusiness ERP-Software

Von: | 19. Juli 2013 | Pressemitteilungen
GD Star Rating
loading...

(Pressemitteilung): Die eBusiness ERP-Software der eFulfilment Transaction Services GmbH verfügt ab sofort über eine direkte Anbindung an das Bezahlsystem von Barzahlen. Mit der Schnittstellenintegration erleichtert eFulfilment seinen Kunden das Angebot der Barzahlung in ihrem Shop: Über den neuen Service von Barzahlen wird online bestellt und offline in einer Filiale der Barzahlen-Partner bezahlt. Barzahlen macht die Online-Angabe von Finanzdaten überflüssig und hilft Shopbetreibern, sicherheitsbewusste Kunden zu gewinnen, die bislang von Online-Käufen abgesehen haben. Für Händler, die ihr eBusiness über die eFulfilment Plattform (eFP) managen, stellt sich die Einbindung des Services problemlos dar: Dank der Verknüpfung der eFP mit dem Bezahldienst werden Zahlungsbestätigungen oder Stornierungen automatisiert abgewickelt und in die eBusiness-Prozesse integriert. (Weiterlesen…)