Der Preisvergleich wir-lieben-preise.de präsentiert eigenes Online-Spiel

Von: | 8. September 2009
GD Star Rating
loading...

Rein konzeptionell richtet sich die Preissuchmaschine „Wir lieben Preise“ insbesondere an eine ältere Zielgruppe und all jene, die übersichtliche und werbefreie Internetportale bevorzugen. Mit dem kostenlosen Online-Spiel scheint dem Preisvergleich eine echte Überraschung geglückt zu sein. „Es ist als Dankeschön für die Kinder der jüngeren Besucher und die Enkel der 50Plus-Generation gedacht. Gleichzeitig gibt es für unsere treuen Online-Händler noch ein Extra. Die virtuellen Spielgefährten im Onlinespiel sind Mäuse, also passend zum Thema Geld, Sparen, Preise vergleichen und Online-Shoppen.“ sagen Oliver Kempfle und Andreas Wellensiek von der Agentur Mediacitive, die das Spiel und den Preisvergleich programmiert haben.

Anzeige

Unsicher, was die Zukunft bringt?

Das Geschäftsklima für Online-Händler trübt sich ein. Mit unserem Zukunfts-Check erfahren Sie, ob Sie auch weiterhin optimistisch aus dem Fenster blicken können.

Nur 5 Minuten Aufwand, jetzt kostenlos: www.shopanbieter.de/zukunfts-check

Für das Onlinespiel haben sich die beiden Informatiker noch ein Bonbon für ihre Shopbetreiber und alle interessierten Webmaster ausgedacht. Diese können sich das Spiel herunterladen und kostenlos mit ihrem eigenem Logo oder Banner bestücken und auf ihrer eigenen Webseite zeitlich unbegrenzt nutzen, sogar wenn Sie keine Kunden des Preisvergleichs sind. Alle Informationen, den Link zum online spielen und den kostenfreien Download gibt es online unter http://wir-lieben-preise.de/wirliebenpreise_spiel_info.php

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist, und sich ein ganz eigenes Spiel oder eine individuelle Spielversion wünscht, kann sich direkt an Mediactive wenden. Die Agentur aus Bielefeld bietet Produkte und Dienstleistungen im Bereich Internet, Multimedia und 3D zur Neukundengewinnung und ist Betreiber mehrere Internetportale; einem Preisvergleich, einem Shopverzeichnis für Ladengeschäfte und Online-Shops und einem neuen Online-Branchenbuch. Alle Webseiten sind werbefrei, kostenlos für Besucher, kostengünstig für Händler und die Internetadressen fangen immer mit „wir-lieben“ an.

Hinweis: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung, die 1:1 übernommen wurde. Pressemitteilungen werden von uns weder auf sachliche Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft, noch spiegeln diese unsere Meinung wider oder werden von uns inhaltlich bewertet.
Autorenfoto bewegt sich seit 1997 beruflich im Internethandel, gilt als E-Commerce Experte und verfügt über große gelebte Praxiserfahrung. Er ist Autor mehrerer Fachbücher und einer Vielzahl von Fachartikeln zu allen Aspekten des Onlinegeschäfts. Heute berät und begleitet er vor allem mittelständische Unternehmen im E-Commerce.
Newsletter abonnieren
Ähnliche Artikel zum Thema

Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und frei Haus wöchentlich alle neuen Artikel, Tipps und Links für Ihr Onlinegeschäft erhalten. Gleichzeitig erhalten Sie Zugang zu unserem Download-Bereich mit wertvollen Ratgebern, Praxisleitfäden und Fachartikeln!

Thematisch passende Anbieter und Dienstleister

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.


Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.