Erfolgreiches Dialogmarketing – effektive Mailings im gesunden Marketingmix – [Sponsored Post]

Von: | 14. Februar 2017
Erfolgreiches Dialogmarketing – effektive Mailings im gesunden Marketingmix - [Sponsored Post], 5.0 out of 5 based on 1 rating
GD Star Rating
loading...

Bestandskundenbindung kann nur durch eine regelmäßige Kontaktaufnahme und Pflege des Kundenstammes funktionieren. Das wissen sowohl Unternehmen als auch Marketingverantwortliche und Werbeagenturen.

Aus diesem Grund setzen sie auf ein effektives und gut geplantes Dialogmarketing und informieren ihre Zielgruppen beispielsweise über Neuerungen, generelle Veränderungen, einen Lieferantenwechsel oder eine bevorstehende Produkteinführung.

Neben der Bestandskundenbindung ist zudem die Neukundenakquise für nahezu jedes Unternehmen unabdingbar – dabei spielt es keine Rolle, ob es sich am Markt bereits etabliert hat oder als Start-Up aufgestellt ist.

Einseitiges Online-Marketing vermeiden

Die Werbestrategien vieler Marketingverantwortlicher beruhen ausschließlich auf E-Mail- und Newsletterwerbung. Dass die Verteufelung von Printwerbung, also beispielsweise von Brief- oder Postkartenmailings, nicht zielführend ist, zeigen internationale Studien und Erfahrungsberichte von werbetreibenden Unternehmen – ein gesunder Marketingmix aus Online- und Offline-Kanälen ist hier der Schlüssel zum Erfolg.

Fakt ist, dass für einen Großteil der Verbraucher E-Mail- und Newsletterwerbung ein unpersönliches Instrument der Massenansprache ist. Die digitale Post landet daher meist ungelesen in den virtuellen SPAM-Ordnern und Papierkörben der User.

Print-Werbung – mit Emotionen Kunden ansprechen

Aus der Neurowissenschaft ist bekannt, dass ungefähr 85 Prozent der Kaufentscheidungen unterbewusst, intuitiv und emotional getroffen werden. Hier können Print-Mailings ihr volles Potential ausschöpfen – wenn sie gut gemacht sind.

So heißt es in der Studie „Papier schlägt Bildschirm“ des renommierten Siegfried-Vögele-Instituts:

„Ein wesentlicher Unterschied besteht darin, dass Printmedien mehrere Sinne ansprechen: Sehen, Tasten, Riechen.“

Wichtig ist jedoch, dass Print-Werbung die unterschiedlichen Sinne der Empfänger auch tatsächlich ansprechen und Emotionen hervorrufen. Das gelingt nicht nur mit einer auffälligen grafischen Gestaltung, sondern auch mit übergroßen oder ungewöhnlichen Formaten und haptischen Highlights, wie sie beispielsweise spezielle Papiere, Kartons, außergewöhnliche Grammaturen oder spezielle Veredelungen bieten.

Mailing-Postkarte-Kreativ-590

Quelle: selfmailer.com

Personalisierung für ein erfolgreiches Mailing

Apropos Emotionen! Es ist zudem äußerst wichtig, dass Empfänger in einem Mailing mit einer persönlichen Ansprache begrüßt werden. Niemand möchte „Lieber Kunde“ oder gar „Sehr geehrte Damen und Herren“ lesen. Der eigene Name fällt immer viel prägnanter ins Auge.

Moderne Print-Mailing-Anbieter wie zum Beispiel Selfmailer.com bieten Unternehmen heutzutage unzählige Möglichkeiten der individuellen Personalisierung von Werbeaussendungen.

Jedoch lassen sich nicht nur Werbebriefe mit individuellen Namen versehen, personalisierte Fotos und grafische Elemente unterstützen den Werbeeffekt noch um ein Vielfaches. Durch die optimale Integration des eigenen Namens in ein Bildmotiv, bekommt der Empfänger das Gefühl, dieses Bild sei allein für ihn angefertigt worden.

Bei spezialisierten Anbietern finden sich breite Bilddatenbanken, die für nahezu sämtliche Branchen die passenden, vorgefertigten Abbildungen bereithalten, in die unterschiedlichste Namen oder Slogans eingedruckt werden können. So bekommen Empfänger – auch bei einer Massensendung von beispielsweise mehreren hundert oder tausend Postkarten – eine individuelle, personalisierte Werbebotschaft.

Seien Sie kreativ und innovativ!

Entwickeln Sie persönliche, aufmerksamkeitsstarke und werbewirksame Print-Mailing-Kampagnen und treten Sie mit Ihren Bestandskunden oder potentiellen Neukunden in Dialog. Das erreichen Sie mit einem Marketingmix aus Online-Werbung und personalisierter Print-Werbung – vielleicht sogar crossmedial verknüpft!? Seien Sie kreativ und innovativ, so bringen Sie Ihr Unternehmen durch erfolgreiches Dialogmarketing nach vorn!

Autorenfoto macht gerade ihren Bachelor in BWL und kann bereits auf mehrjährige Erfahrung im E-Commerce zurückblicken. Bei einem B2B-Marktplatz betreute sie unter anderem Deal-Angebote vom Produkt-Sourcing bis zur Online-Vermarktung. Ihre Schwerpunkte bei shopanbieter.de liegen bei E-Commerce-Analysen, Controlling und Datenauswertung für Studien und Marktuntersuchungen.
Newsletter abonnieren
Ähnliche Artikel zum Thema

Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und frei Haus wöchentlich alle neuen Artikel, Tipps und Links für Ihr Onlinegeschäft erhalten. Gleichzeitig erhalten Sie Zugang zu unserem Download-Bereich mit wertvollen Ratgebern, Praxisleitfäden und Fachartikeln!

Thematisch passende Anbieter und Dienstleister

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.


Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.