Händlerporträt: Zippo – Tradition trifft Lifestyle

Von: | 1. Juni 2016

Der E-Commerce-Dschungel besticht durch seine Artenvielfalt

Die E-Commerce-Branche ist lebendig und vielfältig, beinahe wie ein Regenwald. In unserer brandneuen Artikelreihe Next Generation E-Commerce möchten wir künftig die vielen verschiedenen Arten des E-Commerce vorstellen.

Und auch wer dahintersteckt und was ihre Konzepte und Ideen für einen erfolgreichen Online-Handel sind. Wie auch immer sie diesen für sich definieren.

Händlerporträt: Zippo - Tradition trifft Lifestyle, 4.5 out of 5 based on 2 ratings
GD Star Rating
loading...

Zippo, 1932 in Pennsylvania gegründet, ist ein echtes Traditionsunternehmen. Berühmt wurde Zippo vor allem durch seine gleichnamigen, benzinbetriebenen Sturmfeuerzeuge. Zippo steht gleichermaßen für Qualität, Tradition und Lifestyle. Dieser Anspruch gilt auch für den deutschen Online-Shop des Unternehmens, der in der aktuellen Version seit 2014 online ist und mit PrestaShop erstellt wurde.

Zippo ist eine weltbekannte Marke. Die hochwertigen Sturmfeuerzeuge, die traditionell ausschließlich im amerikanischen Bradford hergestellt werden, werden in Deutschland hauptsächlich über den Großhandel und stationäre Geschäfte wie Lottoshops und Tabakwarenhändler vertrieben. Seit 2010 ist das Unternehmen zudem in Deutschland mit einem eigenen Online-Shop aktiv, der 2014 neu aufgesetzt wurde und seitdem in Eigenregie betreut wird.

Starkes Wachstum im Online-Segment

zippo-marina-sondermann-150px

Marina Sondermann
Sales & E-Commerce-Assistant, Zippo GmbH

In den Online-Vertrieb einzusteigen war für Zippo ein logischer Schritt, denn zum einen kann den Kunden online ein großes, stets aktuelles Sortiment präsentiert werden. Zum anderen eröffnet das Internet natürlich einen zusätzlichen, wichtigen Vertriebskanal. Online angeboten wird das Zippo Sortiment nicht nur im eigenen Web-Shop, sondern auch auf Amazon und anderen Handelsplattformen. Dabei verzeichnet die gesamte Online-Sparte von Zippo in den letzten Jahren ein starkes Wachstum.

Zippo.de ist aus mehreren Gründen kein ganz gewöhnlicher Online-Shop. So ist Zippo im Prinzip auf ein Hauptprodukt spezialisiert: das Sturmfeuerzeug, das in unzähligen Varianten angeboten wird. Für Zippo ist das kein Nachteil, denn durch diese Spezialisierung kann den Kunden eine hohe Qualität garantiert werden. Zudem bietet die Fokussierung auf ein Produkt die Möglichkeit, sich durch stetige Innovationen wie die Entwicklung neuer Gravurmethoden oder Farbgebungen den Kundenwünschen immer wieder neu anzupassen.

Eigenanzeige
Sie sind Lösungsanbieter oder Agentur und möchten auch Ihre Händlerprojekte bei shopanbieter.de vorstellen?

Die Händlerporträts werden nicht nur in unserem Portal, Newsletter und Social Media-Kanäle veröffentlicht; alle Artikel erscheinen auch als Sammelwerk als kostenloses E-Book und Printausgabe.

Noch besser können Sie kaum auf Ihre Referenzen aufmerksam machen.

Fordern Sie jetzt unverbindlich mehr Informationen an!

„Die Marke Zippo wird mehr und mehr zur Lifestylemarke. Die Sturmfeuerzeuge sind nicht nur noch praktischer Begleiter, sondern auch schickes Accessoire, die ein Statement setzen.“
Marina Sondermann, Sales & E-Commerce-Assistant Zippo GmbH

Bei Zippo steht der Hersteller selbst hinter dem Online-Shop. Das sorgt für ein hohes Kundenvertrauen. Ein Highlight des Shops besteht darin, dass sich die Kunden Feuerzeuge mit individueller Gravur anfertigen lassen können. Die Entwicklung dieses Gravur-Tools zur Individualisierung war nach Angabe von Marina Sondermann, Sales & E-Commerce-Assistant bei der Zippo GmbH, eine der größten Herausforderungen beim Start in den E-Commerce. Ebenso wie die Automatisierung und Anbindung an das ERP-System, die Logistik- sowie die Zahlungsprovider.

Fokussierung auf AdWords und Facebook

Im Bereich Online-Marketing setzt man bei Zippo hauptsächlich auf Google AdWords und Facebook. AdWords wird dabei nicht nur zur Neukundengewinnung genutzt, sondern auch, um aktuelle Trends in den Suchanfragen zu erkennen. Die Unternehmenspräsenz auf Facebook eignet sich zudem perfekt dafür, sich mit den Kunden auszutauschen.

Die Marke Zippo wandelt sich immer mehr zur Lifestylemarke. Ein Zippo-Feuerzeug ist nicht mehr nur ein praktischer und langlebiger Gebrauchsgegenstand, sondern auch ein schickes Accessoire.

Bei Zippo reagiert man auf diese Entwicklung beispielsweise durch eine ergänzende Sonnenbrillen und Lesebrillen-Kollektion. Zippo-Produkte, so das Ziel des Unternehmens, sollen in Zukunft online wie offline noch präsenter im Markt werden.

FAZIT>> Zippo zeigt, wie ein traditionsreiches Unternehmen mit einem weltbekannten Produkt das Internet als zusätzlichen Vertriebskanal effektiv nutzen kann. Das Gravur-Tool „Make your own“ bietet den Kunden eine tolle Möglichkeit, sich ein individuelles Zippo-Feuerzeug anfertigen zu lassen.

zippo-590px

Zippo

  • Jahr der Gründung: Zippo 1932; Zippo GmbH 2010
  • Launch-Jahr des aktuellen Shops: 2014
  • Sortiment: Sturmfeuerzeuge
  • Shopsystem: PrestaShop
Autorenfoto besteht aus einem Team von Redakteuren, die für uns schreiben und Artikel einstellen.
Newsletter abonnieren
Ähnliche Artikel zum Thema

Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und frei Haus wöchentlich alle neuen Artikel, Tipps und Links für Ihr Onlinegeschäft erhalten. Gleichzeitig erhalten Sie Zugang zu unserem Download-Bereich mit wertvollen Ratgebern, Praxisleitfäden und Fachartikeln!

Thematisch passende Anbieter und Dienstleister

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.


Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.