eBay wird Fördermitglied des HDE

Von: | 12. März 2015
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0 (0 Bewertungen )

(Pressemitteilung): Der Online-Marktplatz eBay ist seit Kurzem Fördermitglied des Handelsverbandes Deutschland (HDE). Der HDE vertritt rund 100.000 Unternehmen aller Branchen des stationären und Online-Handels. eBay wird seine Expertise in den HDE-Gremien sowie bei verschiedenen Studien und Projekten einbringen.

„Im HDE haben sich Unternehmen zusammengeschlossen, die alle Facetten des Handels repräsentieren. Wir freuen uns, dass nun auch eBay diesem großen Verbund angehört“, so Dr. Stephan Zoll, Deutschland-Chef von eBay. „eBay möchte den Einzelhandel in Deutschland dabei unterstützen, den stationären Handel und den Online-Handel miteinander zu verbinden und so den Verbrauchern den von ihnen gewünschten nahtlosen Übergang zwischen allen Einkaufskanälen bieten.“

Eigenanzeige
shopBENCH – die wahrscheinlich einfachste Möglichkeit besser zu werden

Beim shopBENCH werden die verschiedensten Kennzahlen gemessen. Dadurch erkennen Sie auf einem Blick Schwächen im Vergleich mit dem Wettbewerb und entdecken sofort Optimierungspotentiale. Zusätzlich erhalten Sie garantiert kostenlos eine Einschätzung zum möglichen Wert Ihres Online-Geschäfts!

Jetzt mehr erfahren


„Online- und Multichannel-Handel sind die Wachstumstreiber der Branche. Der HDE hat sich und sein Leistungsspektrum entsprechend ausgerichtet. Dass mit eBay jetzt einer der größten Akteure im Online-Handel Mitglied des HDE wird, stärkt unser Profil als Spitzenverband für die gesamte Branche über alle Vertriebskanäle hinweg“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. eBay bringe einen großen und wertvollen Erfahrungsschatz im Online-Bereich mit. Das komme auch den Mitgliedern des HDE zugute.

Tagesaktuelle Meldungen von eBay gibt es auf unserem Twitter-Account https://twitter.com/eBayDE.

Autorenfoto bewegt sich seit 1997 beruflich im Internethandel, gilt als E-Commerce Experte und verfügt über große gelebte Praxiserfahrung. Er ist Autor mehrerer Fachbücher und einer Vielzahl von Fachartikeln zu allen Aspekten des Onlinegeschäfts. Heute berät und begleitet er vor allem mittelständische Unternehmen im E-Commerce.
Newsletter abonnieren
Ähnliche Artikel zum Thema

Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und frei Haus wöchentlich alle neuen Artikel, Tipps und Links für Ihr Onlinegeschäft erhalten. Gleichzeitig erhalten Sie Zugang zu unserem Download-Bereich mit wertvollen Ratgebern, Praxisleitfäden und Fachartikeln!

Keine Datenweitergabe!

Thematisch passende Anbieter und Dienstleister

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.


Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.